Abiball Mode

  1. 1
  2. Seite 1 / 42
  3. 42

Abiball Mode

Der Abiball ist einer der wichtigsten Tage im Leben eines jungen Menschen. Da versteht es sich von selbst, dass das Outfit möglichst beeindruckend sein sollte. Hier finden Sie eine große Auswahl der aktuellen Abiballmode. Wählen Sie zwischen traumhaften langen Abendroben, frechen Cocktailkleidern und schicken Anzügen.

Mit dieser Abiball Mode werden Mädchen zum Hingucker

Die meisten Mädchen zeigen sich auf Ihrem Abiball in einem Kleid. Dabei können sie zwischen verschiedenen Möglichkeiten wählen. Beispielsweise gibt es schicke Abendroben, deren Röcke bis zum Boden reichen, die aber mit schulterfreiem Schnitt oder figurbetonter Passform sehr modern daherkommen. Richtig klassisch wird es mit Ballkleidern mit ausgestelltem Rock. Dazu wird ein Korsett getragen und die Haare werden in einer komplizierten Frisur hochgesteckt. Andere Mädchen nehmen es eher lässig und tragen auf ihrem Abiball einfach ein gemustertes Sommerkleid. Mit Pumps, Bolero-Jacke und dem entsprechendem Schmuck bekommt es natürlich trotzdem eine elegante Note. Auch Cocktailkleider, die knapp über dem Knie enden und aus eleganten Stoffen bestehen sind für den Abiball wie gemacht. Dazu trägt man Pumps, High-Heels, Sandaletten oder Ballerinas sowie eine edle Clutch. Die Haare werden hochgesteckt, können aber auch offen getragen werden.

Anzüge verleihen Jungen ein elegantes Auftreten

Auch die Jungs möchten auf Ihrem Abiball eine möglichst gute Figur machen. Sie greifen in der Regel zu einem schicken Anzug mit Oberhemd und Krawatte. Sehr beliebt sind Slim-Fit-Anzüge. Sie zaubern eine schlanke Silhouette und liegen absolut im Trend. Dazu trägt man ein eng geschnittenes Hemd, schmale Lederschuhe und eine schmale Krawatte. Doch auch andere Passformen sind für den Abiball gut geeignet. Dunkle Anzüge wirken besonders feierlich, auf dem Abiball kann man sich aber auch gut in einem hellen Grauton oder einem warmen Beige zeigen. Der Dresscode ist relativ locker und wird von der Jahrgangsstufe selbst interpretiert.