Abiballkleider

    1. Damen
      1. Bekleidung
        1. Jumpsuits
          1. Casual Jumpsuits
          2. Elegante Jumpsuits
        2. Kleider
          1. Abendkleider
          2. Ballkleider
          3. Brautkleider
          4. Business Kleider
          5. Cocktailkleider
          6. Etuikleider
          7. Freizeitkleider
          8. Maxikleider
          9. Neckholderkleider
          10. Partykleider
          11. Sommerkleider
          12. Strandkleider
          13. Trägerkleider
      2. Schuhe
        1. Pumps & High-Heels
        2. Sandalen & Sandaletten
      3. Accessoires
        1. Taschen
          1. Clutches & Abendtaschen

    Schöne Abiballkleider online bei Peek & Cloppenburg

    Für viele junge Frauen gehören zur Feier zum Abitur Kleider, schöne Frisuren und hochwertiger Schmuck einfach dazu! Daher stellen sich viele Schülerinnen schon früh im Schuljahr die Frage: Was ziehe ich zum Abiball an? Welche Farbe, welchen Schnitt und welche Länge soll mein Abikleid haben? Jede Schülerin, die ihr Abikleid lang herbeisehnt, hat bestimmt schon genaue Vorstellungen von ihrem Look an diesem Abend. Von langen Abendkleidern bis hin zu schwingenden Cocktailkleidern ist heutzutage alles auf dem Abiball erlaubt – Hauptsache, die Trägerin fühlt sich wohl! Möchten Sie ein Abiballkleid kaufen, planen Sie genug Zeit zur Auswahl und zur Anprobe an – schließlich soll es nach über einem Jahrzehnt Schule, ungezählten Noten und etlichen Erlebnissen das perfekte Kleid sein.

    Welche Länge ist ideal für Abikleider?

    Abikleider trägt man idealerweise einmal im Leben und vielleicht noch einige Male zu anderen Gelegenheiten. Da auf Abschlussbällen nicht nur die Foto-, Video- und Handykameras der Familie auf einen gerichtet sind, lohnt es sich, mehr Mühe in die Wahl für festliche Kleider zu investieren.

    Egal, ob Sie sich für ein langes oder ein kurzes Kleid zum Abiball entscheiden: Dazu können Sie beispielsweise eine hübsche Hochsteckfrisur und glitzernden Schmuck tragen. Pumps und eine Clutch ergänzen das feierliche Outfit, bei kühleren Temperaturen können Sie außerdem eine Stola zum Abikleid tragen.

    Klassische Abiballkleider: Lang und edel

    Früher waren Abiballkleider traditionell lang. Der Abschlussball war die perfekte Gelegenheit, um einmal in eine edle Robe zu schlüpfen. Das gilt auch heute noch. Entscheiden Sie sich für ein langes Abiballkleid, beispielsweise in einem royalen Blau oder einem aufregenden Rot. Ebenfalls beliebt sind klassische Farben wie Creme oder Schwarz. Eine moderne Variante des langen Abendkleids sind Meerjungfrau-Kleider für den Abiball. Diese sind an der Hüfte eng geschnitten und werden, ähnlich die die Flosse einer Meerjungfrau, etwa ab dem Knie breiter.

    Abiballkleider: Kurz und modern

    Viele junge Frauen entscheiden sich heute jedoch auch für kurze Abiballkleider. Diese wirken etwas frischer und jugendlicher und sind für manche vielleicht auch praktischer, wenn bis spät in die Nacht das Tanzbein geschwungen wird. Da ein kurzes Abikleid allgemein weniger mondän wirkt, können Sie hier eher auf Details wie Rüschen, Volants oder Pailetten setzen. Der Vorteil kurzer Cocktailkleider als Abiballkleider ist, dass man sie auch noch häufiger anziehen kann und sie nicht nur auf Bälle oder Galas beschränkt sind.

    Abiballkleider online einkaufen

    Wer sein Abiballkleid online bestellt, hat oft einen entscheidenden Vorteil: Sie haben zuhause genug Zeit, die verschiedenen Abendkleider und Cocktailkleider anzuprobieren und sich auch mit Freundinnen zu beraten. Welche Frisur passt zu dem Kleid? Welche Schuhe sollen es sein? Was wird der Tanzpartner oder die Tanzpartnerin tragen?

    Auch können Sie sich zuhause einen guten Überblick über die verschiedenen Typen der verfügbaren Kleider verschaffen:

    • Große Abendkleider (die große Abendgarderobe mit aufwendigen Stickereien und Details)
    • Abendkleider (lange Kleider, die sowohl modern-minimal als auch klassisch-detailreich sein können)
    • Cocktailkleider (kürzere Kleider, die traditionell für kleinere, festliche Anlässe getragen werden)

    Als grobe Regel kann festgehalten werden: Je dunkler, je weniger Pailletten und je simpler der Schnitt desto klassischer sind die Abiballkleider.

    Abiballkleider für Mütter

    Nicht nur für die Jugendlichen ist der Abiball ein besonderer Tag. Mama und Papa platzen fast vor Stolz, wenn sie sehen, wie der Nachwuchs das Abschlusszeugnis empfängt. Und natürlich möchten auch die Eltern den Abiball feiern. Deswegen legen sich nicht auch selten Mütter Abiballkleider zu. Beachten Sie als Mutter bei der Wahl des Outfits, dass Sie Ihr Kind nicht in den Schatten stellen. Abiballkleider für Mütter sollten schlicht, dabei aber stilvoll und elegant sein. Ein klassisches A-Linien-Kleid eignet sich ebenso gut wie ein Etuikleid – generell eignen sich kurze Kleider für Mütter eher als lange. Bei den Farben sollte Mama es ebenfalls etwas dezenter halten: Schwarz, Dunkelblau oder Beige eignen sich beispielsweise besonders gut.

    1. 1
    2. Seite 1 / 25
    3. 25