Braune Blazer

Der Blazer in Braun als Kombinationswunder

Wenn die übliche Jacke zu leger für den Anlass ist, punktet der Blazer. Schmal geschnitten mit Schulterpolster oder verspielt und feminin - der Blazer in Braun überzeugt in allen Designs. Zusammen mit einem knielangen Hüftrock gestaltet sich der Business-Look so klassisch und seriös. In Schurwolle oder Kaschmir schmiegt sich der Stoff an den Körper und betont dezent die Figur. Etwas alternativer präsentiert sich der Blazer in Braun von Ralph Lauren: Der klassische Look ergänzt eine schlichte Bluse durch einen karierten Country-Stil. Der taillierte Schnitt unterstützt das seriöse, aber doch weibliche Outfit. Patten- sowie Ziertaschen runden den Blazer in Braun ab. Der Wollstoff hält im Winter warm und setzt einen modischen Akzent. Festlicher kombiniert sich die Jacke mit knielangen Kleidern und Pumps. Als Geheimtipp in der Farbenwelt gelten Senfgelb und Rottöne. Auch grüne Nuancen und Gold geben dem Blazer in Braun den letzten Schliff. Das weibliche Pendant zum Sakko weiß es gekonnt, sich in Szene zu setzen. Auch bei Bewerbungen und Vorstellungsgesprächen unterstreichen Sie das professionelle Auftreten. Ein hoher Tragekomfort und die tolle Optik überzeugen Neukunden und Fans.

Der Liebling der Damen: ein Blazer in Braun

Ob klassisch langarm oder nur bis zum Ellenbogen, die Schnittmöglichkeiten sind vielfältig. Montego glänzt mit dem Blazer in Braun durch ein fallendes Revers und einen qualitativ hochwertigen Material-Mix. Unter Freunden zum Abendessen kann sich dieser im Zusammenspiel mit einer Jeans und Riemchensandalen durchaus sehen lassen. Blonde No. 8 begeistert mit einem Blazer aus Cord. Das Material im beliebten Vintage Look ist alltagstauglich und dennoch stilbewusst. Die gefragten Ellenbogen Patches schützen den Stoff und verleihen dem Schmuckstück einen elitären Stil. Daniel Hechter überzeugt mit einem dunklen Beigeton und dekorativen Nähten. Eine körpereigene Passform rundet das Gesamtbild ab und gestaltet den Blazer zum Lieblingsaccessoire der Frauen. Mit einem Blazer in Braun von René Lezard fällt die Trägerin definitiv auf: raffinierte Muster verleihen dem schlichten Kleidungsstück die gewisse Extravaganz. Elegant und ausgefallen, so erhält der Büroalltag einen Hauch Catwalk. Arm- und Rückenschlitz gehören zum klassischen Blazer und garantieren Bewegungsfreiheit - so auch bei dem Modell von René Lezard. Feminin und seriös kann sich die Dame auch modisch in der Arbeitswelt behaupten. Das Accessoire ist ein wahres Allroundtalent der Mode - einmal im Kleiderschrank, immer im Kleiderschrank.