Bluse mit Puffärmel

Feminin und voll im Trend: Die Bluse mit Puffärmel feiert ihr Comeback! Die auffällig gebauschten Ärmel ziehen die Aufmerksamkeit auf sich und setzen so ein modisches Statement. Als trendbewusste Fashionista sollte eine Bluse mit betonter Ärmelpartie nicht in Ihrem Kleiderschrank fehlen.

Puffärmel begeistern bereits seit dem 19. Jahrhundert

Erstmals in Mode waren Puffärmel in der Renaissance. Damals trugen sowohl Damen als auch Herren Kleidung mit betont bauschigen Ärmeln. Später, zur Zeit des Biedermeiers, wurden die Ärmel immer weiter. Man sprach dabei von Keulen- oder Schinkenärmeln. Zu den modernen Klassikern an Mode mit Puffärmeln zählen zum Beispiel Dirndlblusen. An den traditionellen kurzen Blusen wirkt die betonte Ärmelpartie besonders niedlich.

Bauschige Ärmel – viele Designs

Beliebte Marken bieten Blusen mit Puffärmeln in unterschiedlichen Designs an: So wirken einige Varianten romantisch und elegant, während andere mit ihren asymmetrischen Schnitten einen modernen Touch haben. Ganz gleich, ob mit kurzem oder langem Arm: Die gebauschte Ärmelpartie verleiht ihrem Look stets eine individuelle und feminine Note. In den aktuellen Kollektionen finden Sie schlichte unifarbene Puffärmel-Blusen, aber auch verspieltere Modelle mit floralen Prints oder Lochmuster.

So kombinieren Sie Ihre Bluse mit Puffärmeln gekonnt

Mit einer Puffärmel-Bluse können Sie vielfältige Looks kombinieren. Wichtig ist, dass Ihre Bluse im Mittelpunkt steht – verstecken Sie die schönen Ärmel also nicht unter Strickjacken oder Cardigans.

Für einen romantischen Look wählen Sie beispielsweise ein Blusenmodell mit floralem Print. Kombinieren Sie dazu eine helle Skinny Jeans und Pumps in Nude. Mit einer farblich passenden Handtasche runden Sie Ihr Outfit gekonnt ab.

Einen spannenden Stilbruch schaffen Sie, wenn Sie eine elegante Puffärmel Bluse zu einer locker geschnittenen Mom Jeans im Used-Look kombinieren. Plateau Boots oder trendige Sneaker komplettieren Ihr Outfit.

Blusen mit Puffärmeln

127 Artikel

Sortieren nach:

  1. 1
  2. Seite 1 / 3
  3. 3
  1. 1
  2. Seite 1 / 3
  3. 3