Graue Leggings

Graue Leggings

Ganz gleich, ob meliert, dunkel-, silber- oder hellgrau: Leggings dieser Farbe liegen gerade voll im Trend. Fashionbegeisterte Damen tragen sie beim Sport, in der Freizeit oder auf der heimischen Couch zum Entspannen und schwören auf ihren hervorragenden Tragekomfort. Den verdanken sie raffinierten Materialzusammensetzungen mit Elasthan-Anteil, sodass sie sich wie eine zweite Haut ans Bein schmiegen.

Welche Farbnuance sich wie kombinieren lässt

Leggings in Grau stehen in zahlreichen Tönen zur Verfügung, sodass Sie sicher ein Modell finden, das zu Ihrem Style passt. Dunkelgraue Modelle wirken klassisch und fast schon elegant. Sie lassen sich hervorragend mit einem Cord- oder einem Jeansrock kombinieren. Dunkle Stulpen, ein Paar schwarze Lederboots und eine Wolljacke machen den lässigen Street-Style perfekt. Sehr feminin wirken die dunklen dünnen Hosen, wenn sie zu einem Jerseykleid mit taillierter Formgebung und einem Sweatblazer getragen werden. Hellgraue Leggings wirken besonders lässig und sehen beispielsweise gut in Kombination mit einem Oversize-Sweater und einem Paar Sneakers aus.

Graue Leggings – für den Sport die beste Wahl

Auch beim Training greifen Frauen gerne zu grauen Leggings. Die Sportmodelle bestehen aus speziellen Funktionsstoffen, die strapazierfähig, atmungsaktiv und elastisch sind. Beim Yoga, im Fitnessstudio oder beim Laufen leisten sie hervorragende Dienste. Kombiniert werden die Leggings in Grau beispielsweise mit einem Hoodie oder einem bequemen Top. Die richtigen Schuhe für den jeweiligen Sport runden das Trainingsoutfit gekonnt ab.

Gewählte Filter:

  1. Grau
Alles zurücksetzen