Graue Marlene Hosen

Graue Marlenehosen

Sie lassen kleine Fettpölsterchen an Hüften und Beinen verschwinden, zaubern eine schmale Taille und sehen dabei auch noch richtig stylisch aus: graue Marlenehosen. Sie liegen absolut im Trend und stehen fast jeder Frau. Das weit geschnittene Bein, das nach unten hin immer weiter wird, kreiert einen individuellen Look, der echten Retro-Charme aufkommen lässt.

Freizeit-Styles: leger und schick

Mit einer grauen Marlenehose mit hohem Bund können Sie ganz einfach einen femininen Alltags-Look kreieren. Dazu tragen Sie die Hose einfach in Kombination mit einer weißen ebenfalls weit geschnittenen Bluse, die Sie in den Bund stecken. Dadurch wird Ihre Taille gekonnt in Szene gesetzt. Ein Paar Pumps in Schwarz machen das Outfit komplett. Ein etwas lässigerer Look gelingt Ihnen, wenn Sie die graue Marlenehose zu einem schwarzen Feinstrickpullover und einem Paar Stiefeletten mit Absatz tragen.

Marlenehosen in Grau: Retro-Flair im Job und zu Feiern

Auch im beruflichen Umfeld darf der stilvolle Klassiker nicht fehlen. Marlenehosen in Grau sind für das Büro besonders gut geeignet, da sie eine zeitlose, elegante und zugleich seriöse Ausstrahlung haben. Modelle mit Bügelfalte sehen besonders elegant aus. Bluse, Blazer und Pumps runden das Outfit stilsicher ab. Bei festlichen Anlässen können Sie die graue Marlenehose mit einem eleganten Oberteil aus einem leicht fallenden Chiffonstoff kombinieren. High Heels in Silber und eine passende silberfarbene Clutch sind für diesen Look die perfekten Begleiter.

Gewählte Filter:

  1. Grau
Alles zurücksetzen