Schwarze Parkas

Schwarze Damenparkas

Sie sind zeitlos, lässig und echte Kombinationstalente: schwarze Parkas für Damen. Sie halten an kalten Tagen angenehm warm, sind sehr robust und können mit nahezu jedem Freizeit-Look kombiniert werden.

Praktische Jacken – auf die Jahreszeiten abgestimmt

Schwarze Parkas für Damen eignen sich sowohl für das Frühjahr und den Herbst als auch für den Winter. Gefütterte Modelle mit Fellkragen an der Kapuze sind die perfekten Begleiter für kalte Wintertage. Dazu können Sie eine Jeans, ein Paar Winterboots sowie Mütze und Handschuhe kombinieren. Für die Übergangszeit gibt es leichtere Damenparkas in Schwarz, darunter auch wasserabweisende Modelle. Dank der dunklen Farbe kommen sie wunderbar für schlechtes Wetter infrage. Flecken und Spritzer werden nicht so schnell sichtbar.

Mit schwarzen Damenparkas zahlreiche Styles verwirklichen

Die stylischen Jacken kommen vor allem für entspannte Casual-Looks infrage kommen, lassen sich aber trotzdem in diverse andere Outfits einbinden und gelten daher als wahre Kombinationstalente. Im Zusammenspiel mit einer Chino und einem Paar Schnürboots gelingt Ihnen ein cooler Military-Look. Genauso gut können Sie den schwarzen Damenparka in ein feminines Outfit einbinden. Kombinieren Sie ihn dafür einfach mit einer Skinny Jeans und einem Paar Stiefeletten mit Absatz. Ein Parka mit Gummizug an der Hüfte gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Taille zu betonen. Auch für einen trendstarken Grunge-Look sind schwarze Parkas für Damen die optimalen Begleiter. Sie passen beispielsweise hervorragend zu einer grauen Jeans mit Löchern an den Knien, einem Paar Chucks und einer Flanellbluse mit rot-schwarzen Karos.