Weiße Abendkleider

Das Abendkleid in Weiß hat eine lange Tradition

Weiß ist bekannt als Farbe der Unschuld. Das ist ein Grund dafür, dass ein Brautkleid traditionell weiß ist. Auch für die Debütantinnen beim weltberühmten Wiener Opernball schreibt der Dresscode ein Abendkleid in Weiß vor. Ob es sich dabei um ein trägerloses Ballkleid handelt oder um ein elegant gestaltetes Kleid mit außergewöhnlichen Trägerlösungen, bleibt der Trägerin überlassen. Auch Modelle mit zierlichen kurzen Ärmeln und erlesenen Design-Elementen wie Perlenstickereien sind für diesen Zweck geeignet. Für weibliche Gäste ist eine Hochzeit der einzige Anlass, zu dem ein Abendkleid in Weiß nicht angemessen ist, denn die Braut soll an ihrem Tag als einzige Frau in Weiß gekleidet sein. Für andere private Feierlichkeiten, offizielle Anlässe und Bälle kann das Abendkleid in Weiß auch mit farbigen Akzenten versehen sein. Dekorative Elemente und Stickereien in zarten Pastelltönen, Schwarz, Gold oder Silber verleihen dem weißen Abendkleid eine individuelle Note. Die Schnitte moderner Abendkleider sind vielfältig und fantasievoll. Sie reichen vom schlichten geraden Schnitt, der durch edle Materialien seine besondere Ausstrahlung erhält, bis zum besonders festlichen Modell mit aufwendig gestalteter Spitze und Reifrock. Auch bezüglich der Länge bestehen bei einem Abendkleid in Weiß verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten. Es kann als Ballkleid oder Cocktailkleid bodenlang oder als Minikleid gestaltet sein.

Passende Accessoires zum Abendkleid in Weiß

Aufgrund der Neutralität der Farbe Weiß eignen sich Accessoires in verschiedenen Farben zur Ergänzung des eleganten Outfits. Abhängig von der Festlichkeit des Anlasses sollten die Farben der Accessoires jedoch nicht zu vielfältig sein. Passend zu Abendschuhen in einer auffälligen Farbe sollten auch die elegante Abendtasche und die Stola oder der Bolero farblich abgestimmt sein. Beliebte Schuhe zum Abendkleid in Weiß sind elegante Pumps oder Sandaletten mit einem hohen, schmalen Absatz. Die Sohle ist entweder flach oder als leichte Plateausohle gestaltet. Sehr beliebt für festliche Anlässe sind auch goldene oder silberne Schuhe. Sie harmonieren besonders gut mit einem Abendkleid in Weiß, das mit goldenen oder silbernen Design-Elementen oder Stickereien gestaltet ist. Zu den passenden Accessoires für ein Abendkleid in Weiß zählen auch die Dessous. Da farbige Wäsche durch das weiße Kleid hindurchschimmern kann, sollte sie ausschließlich in Weiß gewählt werden. Ein beliebtes Accessoire zu einem Abendkleid in Weiß sind lange Handschuhe aus weißer Spitze oder in der Farbe der Design-Elemente des Kleides.

Gewählte Filter:

  1. Weiß
Alles zurücksetzen