Naketano Kleider

Kleider von Naketano

Seit 2004 entwirft das Essener Modelabel Naketano Damen-Streetwear mit dem gewissen Etwas und schafft damit mehr als nur Mode. Sportiv und doch feminin avancieren diese Kleider schnell zu den liebsten Stücken - und das zu jeder Jahreszeit.

Kombinierbar, effektvoll und gemütlich

Der Name "Naketano" steht für Lieblingsteile und Qualität. Bequeme und sportliche Schnitte sowie weiche Stoffe laden zum Wohlfühlen in den Kleidern ein. Dabei sind die Designs casual und leger, haben aber dennoch einen betonenden Effekt. Mit dem gelungenen Spagat zwischen scheinbaren Gegensätzen bringen die Naketano Kleider einen weiteren Fashionvorteil. Sie lassen sich spielend einfach kombinieren und mit wenig Aufwand immer wieder neu in Szene setzen.

Kleider von Naketano - von schlicht bis extravagant

Für das Naketano Sommerkleid darf es mit Slip Ons und Flip Flops locker und luftig werden. Wird es kühler, kann zu den Sweatvarianten gegriffen werden. Diese sind durch Tube Collar und Kapuze stylisch und wärmend zugleich. Für den individuellen Look setzen Sie Akzente durch einen Gürtel und dezent getönte oder auffällig gemusterte Leggings. Die zurückhaltenden Farbspiele der Kleider von Naketano machen die Zusammenstellung mit farbenfrohen Strumpfhosen und Leggings nämlich sehr einfach. Leben Sie Ihre Kreativität und Individualität aus, indem Sie mit den schlichten Modellen der Marke in Kombination mit verschiedenen Accessoires Ihren eigenen Look kreieren.

Ob schlicht oder extravagant, das Konzept der Naketano Kleider heißt: anziehen und wohlfühlen. Dank der hohen Stoffqualität, der Handarbeit und der Vielfalt an Schnitten können Sie dies sogar über viele Jahre und alle Jahreszeiten hinweg.

EMPFEHLUNGEN FÜR SIE