Türkise Cocktailkleider

Türkise Cocktailkleider

Die Farbe ist auffällig, wirkt frisch und ist festlich zugleich. Egal, ob für den Abschlussball, die Geburtstagsparty oder die ganz große Gala – ein Cocktailkleid in Türkis wird ganz sicher zum Blickfang. Es gibt sie als schlichte, elegante Varianten ebenso wie reichlich verziert mit Spitze, Pailletten oder Glitzersteinen.

Eine vielfältige Farbe

Bei den türkisen Cocktailkleidern reicht die Farbauswahl vom pastelligen Ton bis ihn zum kräftigen Neonton. Dementsprechend gibt es für jede Frau eine Farbnuance aus diesem Farbspektrum, die ihr steht und ihrem Geschmack entspricht. Zu blasser Haut und hellen Haaren passen vor allem die Cocktailkleider in den Pastelltönen und die blaustichigen Türkistöne sehr gut. Zu einem dunkleren Teint oder leicht gebräunter Haut hingegen sehen auch die kräftigen, mehr ins Grüne gehenden Türkistöne sehr schön aus.

Was passt zu einem Cocktailkleid in Türkis?

Im Mittelpunkt zu stehen funktioniert mit den Kleidern aufgrund ihrer Farbe sehr gut. Da brauchen Sie nicht weiter nachhelfen und können schlichte Schuhe und Accessoires in neutralen Farbtönen wählen. So liegt der Fokus ganz und gar auf dem Kleid. Schwarz und Grau sind stilsichere Begleiter zu Türkis, aber auch Metallictöne wie Silber oder Gold harmonieren sehr gut dazu. Modemutige kombinieren zu einem türkisen Cocktailkleid eine weitere auffällige Farbe wie beispielsweise Violett.