Graue Etuikleider

Im Etuikleid in Grau immer hervorragend gekleidet

Das Etuikleid ist schon lange ein wichtiger Teil der Damenmode und konnte bereits in den 1930er-Jahren viele Blicke auf sich ziehen. Besonders beliebt war das Modell natürlich in Schwarz; aber auch das Etuikleid in Grau fand viele Anhänger. Zum Einsatz kam es vor allem auf Festlichkeiten im gehobenen Kreis. Auch heute noch ist das Etuikleid ein beliebtes Kleidungsstück und hat nichts an seiner Aktualität verloren. Besonders typisch für das Etuikleid in Grau ist der figurbetonte Schnitt. Der Stoff umschmeichelt den Körper und liegt eng an. Das Kleid ist nicht mit vielen Details versehen, sondern überzeugt durch seine Schlichtheit. Der Ausschnitt ist bei dem Etuikleid in Grau schlicht geschnitten. Der übergang zum Dekolleté fällt gerade aus und geht direkt in etwas breitere Träger über. Bei der Länge des Kleides zählt ebenfalls Zurückhaltung: Ein klassisches Etuikleid endet am Knie. Gerade in den letzten Jahren haben allerdings immer mehr Designer diese Variante etwas abgeändert. Es finden sich nun auch kürzere oder längere Modelle im Angebot. In seiner schlichten Eleganz erinnert das Etuikleid in Grau an ein schmal geschnittenes Kostüm.

Eine Königin unter den Kleidern: das Etuikleid in Grau

Es gibt viele verschiedene Kleiderarten - doch kaum ein Modell schafft es, mit wenig Effekt so viel Aufmerksamkeit zu erlangen wie das Etuikleid in Grau. Im Vergleich zu einem Cocktailkleid braucht es keine Verzierungen oder besonderen Stoffkombinationen. Anders als bei einem Sommerkleid oder einem Jerseykleid ist der Stoff nicht luftig geschnitten - dennoch liegt das Etuikleid in Grau immer genau richtig am Körper an und verschiebt sich nicht, sondern passt sich der Figur an. Unsicherheit bei der Kombination kommt bei diesem Kleid nicht auf, denn das Etuikleid in Grau passt zu allen schlichten Looks. An kühlen Tage reicht es aus, eine leichte Strickjacke über die Schultern zu legen oder auch ein breites Tuch darüber zu tragen. Passend zum Etuikleid in Grau sind klassisch gehaltene Schuhe wie Pumps oder auch Peeptoes. Wer einen Farbakzent setzen möchte, greift zu einem roten oder blauen Schuh und lockert so das Gesamtbild etwas auf. Auch bei der Wahl der Tasche darf es dann ruhig bunt zugehen. Zum Etuikleid in Grau harmonieren helle und dunkle Töne. Dadurch ist das Kleid das passende Kleidungsstück bei der Party oder auf der Arbeit.

Gewählte Filter:

  1. Grau
Alles zurücksetzen