Strickmäntel

Ein Strickmantel ist der ideale Begleiter für Herbst und Frühling

Wenn die Temperaturen noch nicht kalt genug für den Wintermantel oder noch nicht warm genug im Frühling sind, stellt sich die Frage nach dem passenden Outfit. Ein Strickmantel ist dann die ideale Wahl. Er kann sowohl draußen als auch drinnen getragen werden. Im Gegensatz zur Strickjacke ist der Strickmantel länger. Die Länge variiert von oberschenkel- bis knöchellang. Viele Strickmäntel finden Sie auch knielang. Ein dünner Strickmantel kann gut unter einem leichten Mantel getragen werden. Dabei sollte er aber nicht länger als der Outdoormantel sein. Sie finden beim Strickmantel eine große Auswahl an Farben. Schwarz wirkt sehr elegant. Beachten Sie aber das ein Strickmantel aufgrund seiner Länge in Schwarz leicht dominieren kann. Ist Ihnen das zu streng, können Sie den Look mit einem leuchtenden Unterteil oder hübschen Tüchern gezielt auflockern. Warme Braun- oder Beige-Töne entsprechen dem angesagten Herbstlook. Anthrazit- und Grau-Töne wirken edel und lassen sich gut kombinieren. Strickmäntel finden Sie nicht nur uni, sondern auch mit Muster, zum Beispiel mit dem angesagten Norweger-Muster. Dieses passt perfekt in den späten Herbst und stimmt auf den Winter ein.

Gürtel oder Knöpfe? Ein Strickmantel ist vielseitig

Ein Strickmantel wird oft über einen Gürtel oder wenige Knöpfe geschlossen. Manche Modelle haben gar keine Verschlussvorrichtung. Diese trägt man vor allem im Indoor-Bereich zum Beispiel über ein enges Top. Ein Strickmantel hat immer etwas Verspieltes an sich. Schon der weich fallende Wollstoff bedingt diesen Eindruck. Ein fließender Schnitt und Voile im Vorderbereich verstärken den verspielten Charakter. Häufig werden Sie bei einem Strickmantel lange oder dreiviertellange Ärmel finden. Mit einem engen langärmeligen Oberteil schaffen Sie bei einem Dreiviertelarm-Strickmantel einen angesagten Lagenlook. Sehr schön wirken bei Strickmänteln Stiefel mit hohem Schaft. Hohe Absätze schaffen einen eleganten und femininen Look. Aber auch zu Stiefeletten lässt sich ein Strickmantel gut kombinieren. Mit einem farbigen Halstuch oder Schal setzen Sie auffällige Akzente. Das bringt fröhliche Stimmung in graue Herbsttage. Unter einen Strickmantel kombinieren Sie am besten Hosen. Ist der Strickmantel nicht zu lang und weit, können Sie auch einen Rock wählen. Besonders geeignet bei Hosen wie Röcken sind Modelle, die figurnah geschnitten sind. Mit einer Jeans und hohen Lederstiefeln ist ein Strickmantel das perfekte Outfit für einen schönen Herbst- oder Frühlingsspaziergang.