Beerdigung Rock

Röcke für Beerdigungen

Um dem geliebten Menschen auf der Trauerfeier die letzte Ehre zu erweisen, legen Gäste und Angehörige Wert auf ein angemessenes, elegantes Outfit. Auf einer Beerdigung sind für Damen Kombinationen mit einem stilvollen Rock eine Möglichkeit sich würdevoll zu kleiden.

Ein stilvoller Rock zur Beerdigung – dezent in Schnitt und Farbe

Traditionell ist Schwarz die Farbe der Trauer - Schwarze Röcke sind also die klassische Wahl für diesen Anlass. Alle anderen gedeckten Töne sind aber ebenfalls stimmig für Ihren Rock auf der Beerdigung, zum Beispiel Modelle in einem dunklen Braun- oder Grauton. Mittellange Röcke, die knapp über oder unter dem Knie enden und nicht zu eng am Körper anliegen sind elegant und bequem. Sowohl edle Stoffe wie Seide oder feine Baumwollgemische als auch weicher Cord oder Samt wirken auf einer Beerdigung angemessen. Um das Ensemble geschmackvoll abzurunden empfehlen sich eine klassische Bluse sowie ein schicker Blazer oder ein Cardigan. Verzichten Sie auf Röcke mit aufwendigen Verzierungen und Applikationen. Wenn Sie dennoch für einen dekorativen Effekt sorgen möchten, empfiehlt sich ein Modell mit raffinierten Falten.

Ein A-Linien-Modell oder ein Faltenrock haben eine zeitlose Ausstrahlung, die auf einer Beerdigung passend ist. Als Alternative bieten sich Plissee- oder Hosenröcke an. Kombinieren Sie den Rock am besten mit einer blickdichten Strumpfhose. Alternativ können Sie den Rock auch mit einer hautfarbenen Nylon-Strumpfhose kombinieren, nackte Beine wirken hingegen unpassend.

  1. 1
  2. Seite 1 / 7
  3. 7