Graue Stiefeletten

Stiefelette in Grau - unzählige Stylingmöglichkeiten

Wer sich für eine Stiefelette in Grau entscheidet, darf sich auf einen modischen Begleiter freuen, der das ganze Jahr über zu verschiedenen Looks tragbar ist. Dabei überzeugt die Farbe Grau mit zahlreichen Schattierungen und den unterschiedlichsten Nuancen. Bis zu 40 verschiedene Grautöne stellen unter Beweis, dass die Farbe mehr als nur eine Mischung aus Schwarz und Weiß ist. Dabei sieht eine Stiefelette in Grau gerade zu schwarzen oder weißen Outfits sehr gut aus. Hier finden Damen Grautöne von hell bis dunkel und den perfekten Schuh, der am besten zum persönlichen Stil passt. In der Regel gilt jedoch: Bei dunklen Looks sollte die Stiefelette in Grau in einem hellen Ton gewählt werden. Silber- oder Steingrau sind dann die Farben, die für einen besonders gelungenen Kontrast sorgen. Beige oder weiße Outfits lassen sich hingegen durch dunklere graue Keilstiefeletten oder eine Schnürstiefelette ideal in Szene setzen. Nicht zuletzt bietet es sich auch an, auf einen einheitlichen Look zu setzen. In diesem Fall bleiben Damen bei der Wahl einer modischen Stiefelette in Grau dem Farbton der übrigen Kleidung treu und sorgen auf diesem Wege für einen harmonischen Gesamtlook.

Stiefelette in Grau - ideal zu Denimlooks und Businessoutfits

Winterstiefel in Grau oder derbe Boots sehen in Kombinationen zu Jeans einfach toll aus. Auch Gummistiefel in Grau erfreuen sich großer Beliebtheit. Wer für die Freizeit eine moderne Stiefelette in Grau sucht, sollte sich beispielsweise für Modelle in Beton- oder Eisengrau entscheiden. Diese Nuancen versprühen stets einen Hauch von Lässigkeit und dürfen gerne zusammen mit farbigen Accessoires getragen werden. Darüber hinaus sind insbesondere edle Töne wie Silber- oder Platingrau für das Büro zu empfehlen. Diese Farbtöne sind nicht zu dominant und lockern zu Beispiel einen Look mit strengem Hosenanzug oder dem Business-Kostüm auf. Damen, die den edlen Look ihrer Stiefelette in Grau zusätzlich hervorheben möchten, entscheiden sich für einen Schuh mit einem schönen Absatz. Dieser muss nicht höher als 5 cm sein, denn diese Höhe reicht vollkommen aus, um den Fuß und die Beine zu strecken. Damit eine Stiefelette in Grau ein wenig Farbe in dunkle Tage bringt, dürfen die Schuhe gerne mit tollen Mustern punkten. Außerdem empfiehlt es sich, Grautöne mit farbigen Untertönen zu wählen - etwa Grüngrau, Moosgrau oder ein sattes Blaugrau.