Blaue Wide & Loose Fit Jeans für Damen

(205)
1von5
FAQ

Welches Baggy-Jeans-Modell für Damen soll ich wählen?

Dieses Kleidungsstück gibt es mittlerweile in den unterschiedlichsten Modellen. Ursprünglich hatte diese Hose einen niedrigen Bund. Aber: Heute trägt man sie bevorzugt mit hohem Bund. Denn eine Baggy mit niedrigem Bund kann schnell altbacken wirken. Natürlich hängt das auch davon ab, mit welchen Kleidungsstücken Sie sie kombinieren. Ein Modell mit hohem Bund hat aber einen weiteren Vorteil gegenüber der ursprünglichen Jeans: Mit einer hoch geschnittenen Hose verlängern Sie Ihre Beine optisch und betonen zudem Ihre Taille.


Welche Damen Baggy-Jeans passt zu mir?

Diese Jeans ist perfekt für Frauen mit einer V-Figur. Auch X- und 8-Figuren können diese sehr weiten Hosen tragen, vorausgesetzt, sie sind hoch geschnitten. Dazu betont man die Taille mit einem Gürtel. Übrigens: Eine Baggy mit hohem Bund ist sowohl für kleine als auch für große Frauen geeignet.


Was sollte ich beim Tragen einer Baggy-Jeans für Damen beachten?

Vermeiden Sie es, Ihre Silhouette durch zu viel Volumen oben und unten zu stauchen. Mit einem fließenden Top mit V-Ausschnitt oder einem Crop-Top kreieren Sie einen femininen Look.