Fashion Week

Fashion Week Mode bei Peek & Cloppenburg

Faszination Fashion Week: Ein Garten, akkurat geschnittene, sattgrüne Büsche, strahlend weiße, sich schlängelnde Wege, Bäume weit im Hintergrund, darauf wunderschöne Damen in zarten Blumenkleidern und Sonnenhüten. Dies ist kein Bild aus einem Film à la "Stolz und Vorurteil", dies ist Dior. Und es ist Fashion Week. Weltweit locken die Modewochen der Metropolen die Fashionszene an, um ein paar Tage dem Zauber der Modenschauen zu erliegen. Mailand, Paris und New York sind die größten Zentren des Geschehens und präsentieren atemberaubende Haute Couture Schauen. Aber auch andere Städte wie Berlin, Stockholm und Oslo erregen Aufmerksamkeit mit innovativen Avantgarde Designern und einer jungen, kreativen Szene. Die größten Designer übertrumpfen sich während der Fashion Week regelmäßig mit extravaganten Shows. So inszeniert zum Beispiel Karl Lagerfeld für Chanel einen märchenhaften Wald, durch den seine Models elfenhaft schreiten, mitten im Grand Palais in Paris. Grenzen sind bei einer Modenschau keine gesetzt: Mode soll begeistern und verführen. Dieser Anspruch macht die jährliche Fashion Week so besonders.

Die Fashion Week ist Höhepunkt der Saison

Bezaubernde Fashion und ein Staraufkommen der Extraklasse –die Fashion Week ist das Highlight der Modewelt. Der Modewoche wohnt eine ganz eigene Dynamik und Stimmung inne. Die erste Fashion Week weltweit fand 1943 in New York statt. Der Grund dafür war das Ansinnen, den Fokus von der französischen Mode, welche bis dahin Leitbild war, auf die amerikanische Fashion zu lenken. In Zeiten des Zweiten Weltkrieges war die Modemetropole Paris für die Modeeinkäufer nicht zu erreichen. Heute versammeln sich jährlich die bekanntesten Schauspieler, Sänger und It-Girls in der Stadt, bereit für den Startschuss zu einer Woche voller sozialer Events und traumhaften Shows. Natürlich immer in der ersten Reihe sitzt Anna Wintour, Chefin der US Vogue und die Königin der Modewelt, die in dem Film "Der Teufel trägt Prada" herrlich parodiert wurde. Die Arbeit von 6 Monaten, der Fleiß des Designers und seines Teams, entlädt sich in dieser einen Woche und macht die lebendige Dynamik der Fashion Week aus.