Beerdigungs-Anzüge

Anzüge für Beerdigungen

Bei Beerdigungen und Trauerfeiern drücken Sie mit einem angemessenen Anzug Ihren Respekt für den Verstorbenen und dessen Familie aus. Traditionell trägt man die Farbe der Trauer, nämlich Schwarz.

Die Farbvorgabe Schwarz grenzt die Auswahl schon deutlich ein. In Sachen Passform haben Sie jedoch freie Wahl. Sie können sich beispielsweise für eng geschnittene Slim Fit Anzüge, amerikanische oder englische Anzüge entscheiden. Anzughosen gibt es in vielen unterschiedlichen Variationen, sodass für jeden Figurtyp etwas dabei ist. Auch die Sakkos unterscheiden sich in ihrer Passform. Wer insgesamt schlanker erscheinen möchte, kann zum Beispiel mit einem langen Revers den Oberkörper optisch strecken. Auch zweireihige Sakkos sind gut geeignet, um das eine oder andere Pfund zu viel zu kaschieren. Oberhemd und Krawatte sollten für die Beerdigung möglichst schlicht gehalten sein. Auf Farben sollten sie verzichten – ein weißes Hemd und ein schwarzer Schlips sind ideal. Alternativ bieten sich graue oder champagnerfarbene Hemden an. Wer möchte, kann den Anzug für die Beerdigung auch mit einer schwarzen Weste ergänzen.

  1. 1
  2. Seite 1 / 3
  3. 3