Braune Anzüge

Die Alternative zum Klassiker: Brauner Anzug

Die klassische schwarze Kombination ist zeitlos modern und eignet sich zu jedem Anlass. Die braune Variante setzt darüber hinaus einen individuellen Akzent. Zusammen mit einem farbigen Hemd und den passenden Schuhen kann das braune Outfit verschiedenste Facetten zeigen. Im Alltag und im Büro bringen helle Töne in Gelb und Rosé den Anzug zur Geltung. Das Vorstellungsgespräch nach der Bewerbung wird zur geheimen Modenschau: Die passende Krawatte und Aktentasche in Dunkelbraun werten die Kombination mit einem schlichten Hemd auf. Abends kann das Sakko ausgezogen werden: Orange und violette Nuancen wirken im Zusammenspiel mit Braun Wunder in dunklen Restaurants. Neben den Hemdfarben kann ebenso mit den Materialien gespielt werden. Ein feiner Schurwoll-Mix, etwa ein brauner Anzug von Pierre Cardin, schmiegt sich an den Körper und glänzt mit hohem Tragekomfort. Baumwolle ist leger und hält im Winter warm. Ein dunkles Braun sieht auch in Cord elegant aus. Stilsicher und mit edlem Satinfutter überzeugt ein brauner Anzug von Cinque. Ganz klassisch hierzu eignet sich das schlichte weiße Hemd, das jeden Look vollendet.

Ob Nadelstreifen oder Bügelfalte, ein brauner Anzug beweist Stil

Je nach Körperbau unterstützen die unterschiedlichen Hosenschnitte Größe und Statur. Ein brauner Anzug mit geradem Schnitt streckt das Bein und hält es schlank. Edle Stoffe wie Kaschmir und Merinowollanteile verstärken diesen Effekt und gelten als wahre Modewunder. Männer, die einmal einen braunen Anzug, ob Zwei- oder Dreiteiler, besitzen, werden immer einen im Kleiderschrank haben wollen. Die optionale Weste und auch das oft farbige Innenfutter geben dem gesamten Outfit seinen letzten Schliff - Kleinigkeiten wie diese können einen ganz neuen Eindruck hervorrufen. Passende Manschettenknöpfe in Gold- oder Silbertönen wirken als Blickfang. Die Schuhe dazu müssen nicht exakt denselben Braunton haben. Helles Leder und selbst Schwarz sind gängige Kombinationen. Die Brustinnen- und Pattentaschen setzen auf dem Sakko Akzente und fangen den Blick. Je nach Lichteinfall können dunklere Materialien auch schwarz wirken und bieten dennoch Abwechslung. Wer andere Töne als den Klassiker ausprobieren und trotzdem stilsicher bleiben will, liegt mit Braun richtig. Moderne Designs und eine qualitative Verarbeitung wie bei dem Modell von Boss Black begeistern Männerherzen und lassen sie höher schlagen. Ein brauner Anzug gilt als ebenbürtige Alternative zum Klassiker. Er wirkt sowohl seriös im Geschäftsalltag als auch locker und lässig bei festlichen Anlässen.

Gewählte Filter:

  1. Braun
Alles zurücksetzen
  1. Click & Reserve
  2. GROESSENBERATER