Business Hemden

Business-Hemden für Herren

Sie sind absoluter Experte auf Ihrem Gebiet; Sie wissen, wie sich das aktuelle Problem lösen lässt und wie Sie Ihre Mitarbeiter und Kollegen zur Höchstform motivieren und Ihre Kunden zufriedenstellen – und genau das möchten Sie auch mit Ihrer Mode ausdrücken. Deswegen sind Business-Hemden für Herren im Berufsalltag unverzichtbar: Sie sind universell einsetzbar und beliebig kombinierbar, verleihen dem Büro-Look aber immer die nötige Seriosität. Entdecken Sie bei Peek & Cloppenburg* die große Auswahl an vielfältigen Business-Hemden und schließen Sie Ihren nächsten Mode-Deal ab.

Nicht nur bei Dresscode beliebt: Das Business-Hemd

Viele Jobs verlangen heutzutage noch immer einen gewissen Dresscode, der für Herren Business-Hemden und Sakko einschließt, zum Teil sogar einen kompletten Anzug. Aber auch wenn Sie in Ihrem Job Jeans oder andere legere Hosen trägen können und das Sakko im Schrank bleibt: Ein Business-Hemd wertet Ihr Outfit auf und trägt Ihre berufliche Kompetenz nach außen. Vor allem bei Kontakt zu Kunden oder Geschäftspartnern sind die schicken Hemden deswegen begehrt.

So finden Sie ein Business-Hemd, das zu Ihnen passt

Obwohl auch Schnitt, Kragenform und Farbe beim Business-Hemd eine wichtige Rolle spielen, kommt es in erster Linie darauf an, dass Ihnen das Hemd optimal passt. Nur so machen Sie einen kompetenten Eindruck und fühlen sich dauerhaft wohl in Ihrem neuen Kleidungsstück. Das Hemd passt, wenn zwischen Kragen (ganz zugeknöpft!) und Hals noch genau ein Finger passt – nicht mehr und nicht weniger. Stecken Sie das Hemd bei der Anprobe in die Hose, heben und senken Sie die Arme. Quillt das Hemd aus der Hose, ist es zu groß. Es sollte eng am Körper liegen, ohne zu spannen. Die nichtverschlossenen Manschetten sollten über Ihr Handgelenk reichen – dann haben die Ärmel eine gute Länge. Außerdem können Herren bei Business-Hemden auf folgende Punkte achten:

Welchen Schnitt sollte das Business-Hemd haben?

Bei Hemden unterscheiden Sie nicht bloß nach der Kleidergröße, sondern vor allem nach dem Schnitt: Super Slim Fit und Slim Fit sind besonders für sportlich-schlanke Herren gut geeignet, denn sie betonen die Taille und liegen eng am Körper an. Für ein stimmiges Gesamtbild darf hier auch die Anzughose eng sitzen oder eine Skinny Jeans zum Einsatz kommen. Ein klassisches Business-Hemd im Schnitt Modern Fit ist gerade geschnitten und im Zweifelfall für alle Herren geeignet. Möchten Sie Ihre Körpermitte ein wenig kaschieren, greifen Sie zu einem Regular Fit Hemd. Dank Stoffreserven am Rücken ermöglicht es einen gewissen Spielraum um Taille und Bauch herum. Und wie sieht es bei den Ärmeln aus? Längst haben sich auch kurzärmelige Hemden etabliert. Wenn es der Dresscode Ihrer Stelle erlaubt, spricht bei warmen Temperaturen nichts gegen ein Kurzarm-Business-Hemd.

Zugeknöpft: Diese Kragen empfehlen sich für Hemden im Job

Bei den zahlreichen Kragenformen kann Mann schonmal den Überblick verlieren. Welcher Kragen eignet sich also für den Geschäftsalltag? Der Klassiker ist der sogenannte Kent-Kragen. Er kann sowohl mit als auch ohne Krawatte getragen werden und passt zu jeder Gelegenheit. Sind Sie unsicher, entscheiden Sie sich also für diese Kragenform. Besonders gut zu Business-Anzügen passt der Haifisch-Kragen, auch Cutaway genannt. Dieser sollte jedoch stets mit einer Krawatte kombiniert werden. Etwas lockerer und ohne Krawatte werden hingegen Button-Down-Kragen getragen. Bei ihm wird der Kragen mit zwei kleinen Knöpfen am Business-Hemd befestigt. Er passt am besten, wenn Sie Ihr Hemd zu Jeans oder Chinohose kombinieren möchten.

Muss das Business-Hemd weiß sein? Diese Farben sind erlaubt

Ganz klar: Weiß ist der Klassiker unter den Business-Hemden. Mit einem weißen Hemd können Sie normalerweise nichts falsch machen – ganz gleich, ob Sie dazu Anzug oder Jeans tragen. Aber selbstverständlich sind auch bei Business-Hemden andere Farben gefragt und erlaubt. Sehr beliebt sind helle und frische Farben wie beispielsweise Hellblau, Hellrosa oder Hellgrau. Die lassen sich auch zu dunklen Anzügen kombinieren. Mit einem hellen Sakko oder ohne Anzug können Sie auch Business-Hemden in kräftigen Farben tragen wie Navy oder Burgunder. Dezente und klassische Muster wie Streifen oder Karos sind ebenfalls passend für den Geschäftsalltag.

Business-Hemden bei Peek & Cloppenburg*

Achten Sie bei der Auswahl Ihres neuen Hemdes vor allem darauf, dass es optimal sitzt, dann werden Sie sich auch lange darin wohlfühlen. Stimmen Sie Schnitt, Farbe und Kragenform auf Ihren beruflichen Alltag und Ihre Vorlieben ab, um Ihr neues Lieblingshemd zu finden. Bei Peek & Cloppenburg* können Sie Business-Hemden für Herren ganz einfach online bestellen und in Ruhe zuhause anprobieren. Entdecken Sie selbst die große Auswahl!

  1. 1
  2. Seite 1 / 29
  3. 29