Schwarze Hemden

Schwarzes Hemd - der Alleskönner für Freizeit und Beruf

Ein schwarzes Hemd steht für Eleganz in unterschiedlichen Rahmen und zählt zur Grundausstattung der Herrengarderobe. Gekonnt greift es Elemente des T-Shirts auf und erweitert diese um schicke businesstaugliche Details. Durch diesen gelungenen Spagat zwischen Komfort und modernem Chic eignet sich ein schwarzes Hemd als Mix-Stück für viele Looks. Gemeinsam mit Stoffhose, Sakko und Schnürschuhen entsteht eine vielfach bewährte Kombination für den Business Look, für Büro und Meeting. In Kombi mit einer geraden Jeans oder einer Chino betont es den modisch-eleganten Charakters des Outfits. Ein schwarzes Hemd verschönert simpel die Lieblingshose und komplettiert auch die legere Abendgarderobe auf angenehme Weise. Typisch für ein schwarzes Hemd sind Kent- oder Reverskragen. Taschen- und Knopfdetails bilden ebenso Hingucker. Die Oberteile haben oft einen leicht taillierten Schnitt mit langen Ärmeln. An den wärmeren Tagen sowie zum Tragen unter dem Sakko bietet das Kurzarm Hemd eine passfreundliche Alternative. Die Designer greifen bei ihren Kollektionen aber auch gerne auf Mixvarianten zurück. Trendorientierte Muster und auffällig gearbeitete Prints im Allover-Stil rücken ein schwarzes Hemd in den Spot angesagter Laufstege und Modemetropolen. Namen wie Bugatti, Fred Perry, Lacoste oder Boss mit seinen Unterlinien Boss Black, Boss Orange und Boss Green stehen stellvertretend für die Wandelbarkeit der schwarzen Hemden.

Schwarzes Hemd: modisch von elegant bis sportlich-leger

Mit klarer Optik und dezent gesetzten Details ist ein schwarzes Hemd oft die erste Wahl beim Griff nach dem Alltagsoutfit. Die klassische Form mit Stehkragen und aufgesetzter Brusttasche wirkt angenehm unaufdringlich und zugleich vielfach passend. Durchgehende Knopfleisten bringen dabei dekorativen Charme und praktischen Charakter zusammen. Manschetten an den Ärmelenden setzen auf stilvolle Weise kleine Highlights. Durch Accessoires aus der Herrengarderobe erhält ein solches schwarzes Hemd eine individuelle Note. Schals in zarten Tönen mit Fransen oder leicht melierter Struktur begleiten das kombinierfreudige Oberteil gekonnt durch die kälteren Tage. In der Freizeit darf es dagegen ruhig etwas frecher sein. Farblich abgesetzte Streifen sowie das beliebte Karomuster in modischen Varianten sorgen für einen adretten Look. Stickereien im Brustbereich sowie Textilpatches auf den Ärmeln geben zeitgemäße Hingucker. Aufregend auffällig präsentiert sich neben dem Karohemd ein schwarzes Hemd mit ganzflächigem Print in farbverwandten Nuancen. Parallel zu den modischen Aspekten sorgen hochwertige Materialien für den nötigen Komfort. Baumwollkompositionen sowie feine Mischungen mit Elasthan verleihen ein angenehm flexibles Tragegefühl über den Tag hinweg.

SUPER SLIM FIT

SLIM FIT

REGULAR FIT

COMFORT FIT

  1. Adventskalender
  1. 1
  2. Seite 1 / 2
  3. 2