Funktionsjacken

Funktionsjacke für Herren: durchdachte Technologie für alle Wetterlagen

Wer auch in den Herbst- und Wintermonaten gerne in der Natur unterwegs ist, benötigt die angemessene Kleidung. Für Wanderer, Biker, Wintersportler und alle, die bei Aktivitäten an der frischen Luft auf alle Situationen vorbereitet sein wollen, sind Funktionsjacken längst unentbehrlich geworden. Doch auch für den Sonntagsspaziergang oder den Weg auf dem Fahrrad zur Arbeit eignen sich Funktionsjacken für Herren durch die Kombination von hohem Tragekomfort, Funktionalität und schickem Design perfekt. Ein Kleidungsstück für alle Lebenslagen also, das vor Wind und Wetter schützt und dabei gut aussieht.

Je nach Ausstattung werden Funktionsjacken ihrem Namen in vielerlei Hinsicht gerecht. So sind sie mit praktischen und funktionalen Details ausgestattet. Viele Modelle bieten Merkmale wie leichtgängige regendichte Reißverschlüsse, eine Vielzahl an Taschen und Einstellmöglichkeiten sowie Ventilationsöffnungen für die optimale Belüftung auch bei sehr sportlicher Bewegung. Für die optische Attraktivität und einen gelungenen Auftritt sorgen Designs in verschiedenen Farbkombinationen von grellbunt bis dezent, sodass für jeden Geschmack das Passende dabei ist. Hochwertige Materialien und eine saubere Verarbeitung garantieren Robustheit und Langlebigkeit.

Funktionsjacke für Herren: Außenjacke gegen die Elemente, Innenjacke für Wärme

Die meisten Funktionsjacken bestehen aus einer Innen- und einer Außenjacke. Die äußere Schicht sorgt für den Schutz des Trägers vor Wind und Regen.

Bei aller Wasser- und Winddichtigkeit ist dafür gesorgt, dass bei körperlicher Aktivität entstehender Schweiß ungehindert verdunsten kann. Dafür ist die Außenjacke mit einer Beschichtung oder einer Membran versehen. Diese lässt zwar Dampfmoleküle von innen nach außen entweichen, Regentropfen von außen aber abperlen. Der andere Teil einer hochwertigen Funktionsjacke ist eine herausnehmbare Innenjacke, die für die Wärmeisolierung zuständig ist. Je nach Dicke der Schicht ist sie für die verschiedensten Anwendungsgebiete geeignet.

Sportler wählen eine mittlere Wärmedämmung. Für Spaziergänge bei klirrender Kälte sind Produkte mit einer sehr dicken Isolierung erhältlich. Die beiden Lagen sind auch getrennt tragbar. Dies erhöht die Flexibilität, die eine Funktionsjacke für Herren bietet. Im Frühjahr und im Herbst bietet die Außenjacke Schutz vor den Elementen beim Sport und im Alltag. Sinken die Temperaturen, wird einfach die Innenjacke eingefügt, sodass eine vollwertige Winterjacke entsteht. So sind Funktionsjacken flexible Kleidungsstücke, die das ganze Jahr über bei allen Wetterbedingungen tragbar sind. Benötigen Sie eine Jacke aus winterfesten Material, so empfehlen wir Ihnen bei unseren Wellensteyn Jacken vorbeizuschauen.

  1. 1
  2. Seite 1 / 2
  3. 2