Jacob Cohen Jeans

Jacob Cohen Jeans bei Peek & Cloppenburg

Längst ist die Jeans als Kleidungsstück im Luxussegment angekommen. Mit Jacob Cohen Jeans begeistert die aus Italien stammende Edelmarke einen stetig wachsenden Kundenstamm. Nicola Bardelle, langjähriger Kreativ-Direktor des Labels, wird mit den Worten zitiert, er habe genau die Jeans designt, die er selbst schon immer tragen wollte.

Jacob Cohen Jeans - prägendes Styling-Element

Im Jahr 2003 entsteht in der kleinen Stadt Veneto im Nordosten von Italien ein neues Label, zunächst mit dem Schwerpunkt Herrenhosen. Mit Jacob Cohen Jeans wird eine Marke kreiert, die sich gezielt an anspruchsvolle Kunden im Luxussegment richtet. Das vorgegebene Credo, Jeans als prägendes und vor allem eigenständiges Styling-Element zu betrachten, wird seither konsequent umgesetzt. Die lange Tradition der Jeans, die ihren Anfang Mitte des 19. Jahrhunderts in den Goldgräberstädten Kaliforniens nahm, wird durch das Label um ein weiteres Kapitel bereichert. Neben dem perfekten Sitz und der hochwertigen Verarbeitung sind es liebevolle Details, die den Charme der Marke ausmachen und jeder einzelnen Jacob Cohen Jeans eine individuelle Note verleihen. So zählt das Label-Patch aus Ponyleder auf der Rückseite sowie die Knopfleiste im Schritt zu den extravaganten Applikationen mit einem hohen Wiedererkennungseffekt.

Jacob Cohen Jeans - Kurabo Denim aus Japan

Ein weiteres charakteristisches Merkmal für die Jacob Cohen Jeans Kollektion ist die Verwendung des aus Japan stammenden Kurabo Denims, der unter Kennern trotz der noch jungen Historie zu den besten weltweit zählt. Typisch für Kurabo Denim ist die anspruchsvolle Herstellung und die damit verbundene Langlebigkeit des Materials, das in Italien sorgfältig von Hand zu Jacob Cohen Jeans gefertigt wird. Individuelle Details wie zum Beispiel versilberte Knöpfe und Nieten verleihen jedem Modell den für das Label typischen Charakter - beim Kauf erhalten Kunden das passende Poliertuch mit dazu. Ein weiteres Merkmal für Jacob Cohen Jeans sind die kontrastreichen Ziernähte. Für die perfekte Passform sorgen unterschiedliche Schnitte - von Slim Fit bis hin zu Comfort Fit oder dem klassischen Boot Cut. Seit der Gründung im Jahr 2003 wurde die Gesamtkollektion deutlich erweitert und umfasst neben Chinohosen für Herren ebenso Jacob Cohen Hemden für ein perfektes Gesamtbild.