Herren Poloshirts

Hochwertige Poloshirts für Herren

Sie sind elegant und sportlich zugleich und lassen sich spielerisch sowohl in Freizeitlooks als auch in schicken Party-Outfits integrieren: Poloshirts für Herren. Die unverwechselbaren Oberteile eignen sich für Männer jeden Alters und jeden Typs und sind genau deswegen so beliebt. Entdecken auch Sie die Vorzüge und den Komfort der schönen Herren-Poloshirts für Ihren nächsten stilvollen Auftritt.

Vorreiter Lacoste: So entstanden die Poloshirts für Herren

Die Erfindung der Poloshirts geht auf den französischen Tennisspieler René Lacoste zurück. Er entwickelte das Herren-Shirt, um mehr Bewegungsfreiheit beim Sport zu haben. Das berühmte Krokodil, das seitdem auf der Brust der Polos prangt, ist eine Anlehnung an Lacostes Spitznamen "The Crocodile". Noch heute zeichnen sich die Herren-Poloshirts, gleich welcher Marke, durch einige Gemeinsamkeiten aus: klassischer Jersey-Piqué-Stoff, kurze Knopfleiste sowie ein Umlegekragen, der an das klassische Herrenhemd angelehnt ist.

Das Lacoste Poloshirt für Herren ist bis heute der Klassiker, doch andere Marken haben aufgeholt: So finden Sie heutzutage unter anderem auch Piqué-Poloshirts von Tommy Hilfiger oder die beliebten Modelle von Polo Ralph Lauren in unserem Sortiment. Auch in Sachen Farben und Muster hat sich vieles getan: Das klassische Poloshirt für Herren war Weiß, wegen seiner Wurzeln im Tennissport. Heutzutage ist es jedoch in allen erdenklichen Farben und Mustern erhältlich.

So überzeugen Sie in einem Polohemd für Herren, das zu Ihnen passt

Sportiv, luftig und dennoch bürotauglich – Herren Poloshirts bewegen sich zwischen den Welten von Freizeit- und Businessmode. Für einen legeren Business- oder einen eleganten Freizeit-Look sind Poloshirts die beste Alternative zu Business-Hemden und Herren T-Shirts. Kaum ein Klassiker der Herrenmode hat eine solch tragende Rolle inne und kann mit so viel Geschichte aufwarten.

Der Klassiker: Herren-Polos in der Sportmode

Ursprünglich von einem Tennisspieler geprägt, sind Polohemden bis heute in der Sportbekleidung beliebt. Der speziell entwickelte Rippenstoff macht die Poloshirts luftig, der lockere Schnitt sorgt für genug Bewegungsfreiheit. Vor allem in Sportarten wie Tennis, Polo oder Golf sind die Herren-Shirts bis heute gefragt. Langarm-Poloshirts für Herren werden oft auch als „Rugbyshirts" bezeichnet und kommen in eben dieser Sportart zum Einsatz. Dank ihres besonderen Schnitts lassen sich im Sport Poloshirts für Herren in langarm-Optik problemlos kombinieren – sowohl mit kurzen Trainingsshorts als auch mit längeren Stoff- oder Tuchhosen, zum Beispiel zum Golfspielen.

Polohemden für die Freizeit: Eleganz und Lässigkeit vereint

Längst sind die Herren-Polos nicht mehr nur in der Sportwelt zuhause. Sie wurden zur beliebten Freizeitkleidung, weil sie weniger steif und formell sind als Hemden, aber dennoch schicker als das klassische T-Shirt. Dabei braucht es nicht viel, um einen eleganten Freizeitlook mit einem Poloshirt für Herren in kurzarm- oder langarm-Variante zu kreieren: Tragen Sie Ihr Poloshirt zu gut sitzenden Chino-Hosen und Halbschuhen, dazu eine große Sonnenbrille – fertig ist der sommerlich-elegante Style. Etwas sportlicher wird es, wenn Herren das Poloshirt zu Jeans im Used Look tragen und dazu noch eine passende Jeansjacke kombinieren. Derbe Boots runden das Kontrastprogramm ab.

Poloshirts im Büro – der Smart Casual Look

Der Siegeszug der Poloshirts für Herren liegt sicherlich auch an ihrer Wandelbarkeit. Nicht nur bei einem distinguierten Sport-Look oder einem sportiven Freizeit-Style sind die schicken Polos ein wichtiges Element – auch in der legeren Businessmode haben sie ihren Platz gefunden. In Kombination mit Herrenchinos und Sakko sind sie nicht nur am Casual Friday ein akzeptierter Office-Look. Doch auch über das Büro hinaus ist das Poloshirt für Herren im Job beliebt: Auch im Einzelhandel oder in der Gastronomie können Sie Poloshirts tragen.

  1. 1
  2. Seite 1 / 17
  3. 17