Die weiße Jeans für eine unkomplizierte Wahl des Sommer-Outfits

Die weiße Jeans sollte in keiner Sommergarderobe fehlen, denn sie passt zu jedem Anlass. Wer ein schnell zusammengestelltes Outfit für eine Einladung oder ein großes Sommerfest sucht, braucht nur eine weiße Jeans und ein schickes Oberteil dazu. Die weiße Jeans hat den Vorteil, dass sie jedem Oberteil Glanz und Eleganz gibt. Auch modische Print-Shirts wirken mit ihr cool, lässig und elegant. So muss man sich nicht viele Gedanken machen, wenn es einmal schnell gehen soll. Auch wenn die erste Wahl des Sommer-Outfits doch nicht infrage kommt, vielleicht weil es doch zu kühl für das leichte Kleid ist, bekommt die weiße Jeans ihre Chance. Sie lässt sich zu allen Oberteilen gut kombinieren und wirkt immer sommerlich und frisch.Die weiße Jeans als Allrounder an jedem Tag

Modische Jeanswear gibt es heute in allen möglichen Variationen

Die weiße Jeans steht nicht nur als Hüftjeans, Caprijeans oder Slimjeans zur Verfügung, sondern auch die Boyfriend-Jeans und die lässige Schlaghose trägt man gern in Weiß. Die weiße Jeans kann lässiger Bestandteil der Street-Wear-Garderobe sein oder ein elegantes Basic für den Business-Stil. Mit einem dunkelblauen Blazer kombiniert, wirkt jede weiße Jeans maritim-schick. Dazu lassen sich viele Oberteile kombinieren. Sehr süß ist beispielsweise ein rot-weiß-geringeltes Shirt oder ein schicker Pullover mit ebenfalls viel Weiß. Weiß ist die klassische Sommerfarbe und die weiße Jeans ist die klassische Sommerjeans. Wer einen besonders coolen Look mit ihr zaubern will, wählt Schwarz dazu. Ein schwarzer Ledergürtel, eine Biker-Jacke und ein modisches Print-Shirt verwandeln die weiße Jeans im Nu von elegant zu lässig. Bei Schuhen und Handtaschen harmoniert jede Farbe mit einer weißen Jeans. Nicht nur sommerliche Sandaletten, Ballerinas und Wedges sehen top damit aus, sondern auch robuste Winterstiefel und nietengeschmückte Bikerstiefel. Die weiße Jeans kann aus dünnen Stoffen oder aus schwerem Denim sein. Da dünne Stoffe oft leicht transparent sind, bieten sich dann helle Dessous an. Ideal für jede Figur sind moderne Stretchjeans - sie passen sich individuell der Körperform an und tragen nicht auf. Wer noch mehr Variationsmöglichkeiten braucht, sollte auf jeden Fall eine schmale weiße Slim-Jeans und eine weiße Schlagjeans im Kleiderschrank haben.

Gewählte Filter:

  1. Weiß
  1. 1
  2. Seite 1 / 3
  3. 3