Anzüge & Sakkos

Anzüge für Jungen

Auch für angehende Herren gibt es einige Anlässe, zu denen ein schicker Anzug unverzichtbar ist. Damit Jungen sich in den eleganten Outfits aber genauso wohlfühlen wie erwachsene Männer, lohnt es sich, beim Kauf nicht nur auf die Optik zu achten.

Für Jungen mit modischem Gespür – Anzüge von dezent bis mutig

Um sowohl den Geschmack der Kleinen als auch der Teens zu treffen, gibt es zahlreiche Anzüge für Jungen, die einen modernen und sportiven Look mit klassischen Elementen vereinen. Generell sind junge Männer auch gerne etwas mutiger und unterstreichen ihren frischen Style mit kräftigen Farbtönen. Einen lässigen Farbakzent setzen Sie mit einem Anzug in klassischem Hellgrau, Anthrazit oder Blau und einem bunten Hemd. Accessoires wie Fliege oder Krawatte sind für Jungen meist keine Pflicht, wirken aber immer schick und zeugen von gutem Stil.

Bequem und edel – passende Anzüge für Jungen

Der bequeme Sitz und eine optimale Passform sollten hier immer im Mittelpunkt stehen. Ihr Sohn dankt es Ihnen, wenn die Hose weder zu lang ist noch beim Sitzen kneift. Schwanken Sie zwischen zwei Größen, entscheiden Sie sich im Zweifelsfall lieber für die größere Variante – besonders wenn der junge Herr sich noch im Wachstum befindet: Schnell ist er aus seinem Anzug herausgewachsen. Bei Hemd und Jackett gilt dieselbe Regel: Zu kurze Ärmel wirken einfach stillos. Wählen Sie lieber die größere Variante und lassen Sie die Ärmel im Notfall etwas kürzen.

Ein Anzug für Jungen kann außerdem durch eine classy Weste ergänzt werden, die über dem Hemd getragen wird. Mit einer schlichten Weste über einem weißen Hemd werden die größeren Jungen ganz schnell vom Teenager zum adretten Herrn.