1. Damen
      1. Bekleidung
    2. Insider Sale

    Emily Van den Bergh

    Der Name Emily Van den Bergh taucht völlig zu Recht immer dann auf, wenn es um verspielte und doch Selbstbewusstsein ausstrahlende Blusen, Tuniken und andere angesagte Bekleidungsstücke für Damen geht. Mit trendigen Schnitten, wirkungsvollen Farben und raffinierten Details mausert sich jedes Teil des Labels früher oder später zum It-Piece.

    Emily Van den Bergh: locker leichte Damenmode für Modekennerinnen

    Mode aus dem Hause Emily Van den Bergh trägt das Markenzeichen eines entspannten Tragegefühls. Sanft fließende und fast schon transparente Materialien wie reine Viskose gehen Hand in Hand mit hochwertigen Satin- und Baumwollmixen. Da ist es nicht verwunderlich, dass die femininen Stücke als Must-have für warme Temperaturen gelten. Ob im Emily Van den Bergh Onlineshop oder im Emily Van den Bergh Sortiment einer österreichischen Peek & Cloppenburg Filiale, etwa in der Linz Pluscity oder im Dornbirner Messepark: Auf der Suche nach dem neuen Sommeroutfit werden Damen bei Emily Van den Bergh garantiert fündig.

    Emily Van den Bergh: stilsichere Fashion für Freizeit und Beruf

    Leger und dennoch anmutig: Emily Van den Bergh entspricht jedem Anspruch an einen gelungenen Look. Das Maxikleid mit Volants passt gleichermaßen zum Office-Outfit wie zum Stadtbummel mit Freundinnen. Schicke Pumps oder entspannte Wedges-Sandalen hinzukombiniert – und schon ist die Frühlingsgarderobe im Handumdrehen zusammengestellt. Tuniken mit tropischem Print harmonieren wunderbar mit einer modischen Leinenhose oder einer Sommershorts. Auch die klassische Skinny Jeans und Sneakers funktionieren prima innerhalb dieses legeren Freizeitlooks. Und wenn der Dresscode nach etwas mehr Zurückhaltung verlangt, greifen Sie am besten zur einfarbigen Hemdbluse und komplettieren die Garderobe mit einer feinen Stoffhose.

    Designs von kreativ bis elegant

    Die Handschrift von Emily Van den Bergh spiegelt sich vor allem in floralen und fantasiereichen Mustern und sanften Pastellfarben wider. Es geht jedoch auch facettenreicher. Color-Blocking-Prints sind ebenso in den unverwechselbaren Kollektionen der Brand zu finden, wie unifarbene Designs, klassische Streifen-Looks und knallige Farbton-Explosionen. Für den letzten raffinierten Schliff sorgen modische Extras wie etwa unbeschwerte Schößchen, zarte Raffungen und trompetenhafte Ärmel.

    Emily van den Bergh
    1. 1
    2. Seite 1 / 5
    3. 5