Die Marke ROCKAMORA führen wir nur in unseren Häusern. Bitte benutzen Sie unseren Filialverfügbarkeits-Filter

      ROCKAMORA

      Rockamora ist ein junges deutsches Label, das erst seit einigen Jahren auf dem Markt ist. Die kurze Laufbahn ist verblüffend, denn aus den Läden sind die Designs von Rockamora bereits nicht mehr wegzudenken. Ihrem cleanen Schick bleiben die Macher des Labels seit seiner Gründung treu. Die cleane, printlose Erscheinung der Rockamora Hosen, Pullover und Kleider sticht durch ihren Minimalismus aus der Auffälligkeit anderer Labels heraus. Auch die aktuelle Saison setzt auf ein natürliches Erscheinungsbild ohne jegliche Verschnörkelung. Akzente werden innerhalb der Kollektion durch die Farbpalette gesetzt. Trendige Pastelltöne unterstreichen den schlichten Look und schmeicheln jedem Hauttyp.

      Puristische Mode ohne Schnörkel von Rockamora

      Weiche Pullover und Sweatshirts von Rockamora aus einem besonderen Baumwollmix sind die Klassiker des Labels. Im Gegensatz zur herkömmlichen Baumwolle bildet der spezielle Stoff eine weiche, watteähnliche Oberfläche. Das Material liegt angenehm auf der Haut und hält an frostigen Wintertagen besonders warm. In der aktuellen Kollektion umfasst das Portfolio auch modische Strickware. Dabei stechen Trendfarben wie Senfgelb oder Royalblau besonders hervor.

      Der Rockamora Pullover ist in seiner schlichten Erscheinung ein Allroundtalent. Im Zusammenspiel mit den neuen Pastellfarben verbindet sie sich zu einem Konzept, das neugierig macht und den individuellen Stil hervortreten lässt. Den Rockamora Pullover, die auch in Unisex-Größe angeboten wird, trägt man zur Uni, zur Arbeit oder zum Shopping. Kombiniert mit einer beigefarbenen Chino wirkt er lässig und widersteht jedem Alltagsstress. Ein paar bunte Sneaker vollenden den Freizeitlook. Individuell und etwas verrückter wird der Look durch farblich abgesetzte, gepunktete oder gestreifte Socken. Dieser Trend hat sich in Amerika bereits durchgesetzt und erobert mit der Frühlingskollektion auch Europa.

      Im Segment der Oberbekleidung werden Farben nicht mehr wild gemischt wie in der vergangenen Saison. Stattdessen setzt man Akzente und variiert durch Tonabstufungen, die den dezenten Purismus von Rockamora unterstreichen.

      Weitere ROCKAMORA Seiten

      ROCKAMORA Sascha