YOUNG COUTURE

    1. Damen
      1. Bekleidung
        1. Capes & Boleros
          1. Boleros
        2. Kleider
          1. Abendkleider
          2. Ballkleider
          3. Brautkleider
          4. Business Kleider
          5. Cocktailkleider
          6. Etuikleider
          7. Freizeitkleider
          8. Sommerkleider
    2. Sale
      1. Damen
        1. Bekleidung
          1. Kleider

    YOUNG COUTURE

    Das junge Label Young Couture präsentiert 2013 eine außergewöhnliche Kollektion an Abendkleidern. Die kreative Macherin hinter dem coolen Label mit dem international anmutenden Namen ist Barbara Schwarz. Die Designerin entwirft Mode für eine junge, dynamische und trendbewusste Dame. Die Palette an Kleidern von Young Couture deckt alle Richtungen und Geschmäcker ab. Von einem lockeren Outfit für den Alltag über ein Cocktailkleid bis hin zur Abendrobe – Young Couture begeistert durch seine innovative Frische.

    Die Marke vertritt eine klare und deutliche Philosophie – man will spielerisch leichte Modestücke schaffen, in denen sich junge Damen rundum wohl fühlen. Ihre Inspiration schöpft die Chefdesignerin aus ihren Reisen um die ganze Welt.

    Young Couture – junge Mode ganz exklusiv

    Seine Exklusivität gewinnt Young Couture nicht zuletzt durch die Auswahl an hochwertigen Materialien und eine sorgfältige Verarbeitungsweise. Jedes einzelne Teil wird in Handarbeit an einer Schneiderpuppe drapiert und präzise angepasst. Für dieses traditionelle Vorgehen verbürgen sich die Designer.

    Den frischen und aufregenden Duft der Metropolen der Welt atmen die ausgefallenen Young Couture Kleider ein und spiegeln deren Geist wider. Individuell, schick und mit einem Hauch urbaner Welt sind Young Couture Kleider und Blusen ideale Begleiter für besondere Anlässe. Ein Kleid will gesehen werden, und da es oftmals mit stilvollen Kristallen und Metallsteinen besetzt ist, kann man die Accessoires guten Gewissens weglassen. Damit bleibt das Kleid der einzige Eyecatcher. Wer jedoch nicht ganz auf Accessoires verzichten mag, greift zu neuen innovativen Elementen. Je nach Anlass bietet sich auch eine extravagante Kopfbedeckung an. Besonders angesagt sind in dieser Saison Schleier. Elegant drapiert verleihen sie dem Outfit eine interessante und geheimnisvolle Note.

    Wer den klassischen Stil bevorzugt, trägt zu Young Couture Kleidern hohe Pumps in Beige oder Schwarz. Für den ausgefallenen Look bieten sich Keilabsätze an, aber auch Plateau-Schuhe verleihen dem Erscheinungsbild eine gekonnt moderne Note. Achtsam sollte man die Strumpfhosenauswahl anpassen. Pastellfarbene Kleider von Young Couture wollen spielerisch unterstütz werden. Eine dezent gemusterte Strumpfhose ist deshalb eine sinnvolle Alternative zu einfarbigen Varianten.

    1. 1
    2. Seite 1 / 2
    3. 2