2 in 1 Shirts

Großer Beliebtheit erfreuen sich Oberteile, die sich auf zwei unterschiedliche Arten tragen lassen oder die wie eine Kombination aus zwei verschiedenen Kleidungsstücken aussehen. Da sie schon eine Mischform darstellen, sind 2 in 1 Shirts ideal um sich an Stilbrüchen zu versuchen. Zu diesen Modellen gehören beispielsweise coole Wendeshirts, aber auch Hemden, die sich im Layerlook präsentieren.

Viele Möglichkeiten für Damen

Freuen Sie sich auf eine umfangreiche Auswahl an 2 in 1 Shirts. Für ein lässiges Casual-Outfit eignen sich Oberteile, die aussehen als trüge man ein T-Shirt mit einem farblich passenden Cardigan darüber. Tatsächlich ist das passende Shirt bereits eingenäht. Ebenfalls sehr raffiniert präsentieren sich die mehrlagigen 2 in 1 Shirts. Sie bestehen aus einem Basis-Shirt und einer zweiten Schicht, die am Saum, im Ausschnitt oder an den Ärmeln hervorblitzt, sodass es so aussieht, als würden Sie zwei Oberteile im angesagten Layerlook übereinander tragen. Dabei kann ein niedlicher Bubikragen aus dem Ausschnitt oder ein Streifen Stoff in einer dekorativen Kontrastfarbe am Saum hervorgucken.

Auch bei Herren sind 2 in 1 Shirts beliebt

Bei Männern sind vor allem die sogenannten Wendeshirts sehr beliebt, da mit einem Oberteil verschiedene Looks möglich sind. Während sich die Vorderseite in einer zeitlosen Farbe wie Dunkelblau zeigt, kann die Rückseite in leuchtendem Türkis oder Orange für Aufsehen sorgen. Oftmals ist die zweite Seite auch mit wilden Musterungen versehen. Auch für den Bürotag gibt es passende 2 in 1 Shirts. Pullover mit eingenähtem Hemd an Kragen, Ärmeln und dem Saum sind an kälteren Tagen eine bequeme und gleichzeitig elegante Lösung.

  1. 1
  2. Seite 1 / 2
  3. 2