Bademäntel mit Kapuze

    1. Damen
      1. Bekleidung
        1. Wäsche
          1. Loungewear
    2. Herren
      1. Bekleidung
        1. Wäsche & Pyjamas

    Bademäntel mit Kapuze

    Für den Gang ins Bad, zum Entspannen oder einfach für einen gemütlichen Start in den Tag empfiehlt sich ein Bademantel mit Kapuze. Durch meist frotteeartige Materialien nimmt er Feuchtigkeit gut auf und spendet Komfort.

    Der Bademantel blickt bereits auf eine lange Tradition zurück. Schon im 16. Jahrhundert finden sich Hinweise auf das Kleidungsstück in der öffentlichen Badeordnung. Sogar in der Literatur und der Musik feiert der Bademantel regelmäßige Auftritte. So zieht sich die Romanfigur Sherlock Holmes zum Lösen von Fällen im rot-goldenen Bademantel zurück. Musiker Udo Jürgens gab seine Zugaben bevorzugt in einem weißen Modell. Typisch für sein Design sind - neben der Kapuze - ein Bindeband, mit dem der Bademantel bequem geschlossen werden kann und das saugstarke Material, meist ein frotteeartiger Stoff aus Baumwolle. Abgesehen von diesen Merkmalen bietet sich aber eine breite Vielfalt an Variationen: Es gibt den Bademantel mit Kapuze zum Beispiel mit V-Ausschnitt, knieumspielend, knöchellang oder in modischer Kurzform.

    Entspannen im Bademantel

    Bademäntel sind für öffentliche Bäder und Saunen sowie für den privaten Bereich eine gute Wahl. Morgens sind sie schnell übergeworfen und man kann die Tasse Kaffee auf besonders angenehme Weise genießen. Abends ist ihre flauschige Oberfläche schön zum Entspannen auf der Couch oder zum Schmökern im Bett. Nach dem Duschen oder Baden nimmt der Bademantel das Wasser von der Haut und mit Kapuze auch aus den Haaren auf. Nach der Pflege mit Cremes oder Bodylotionen spendet er Wärme, bis das Produkt eingezogen ist, und ist dabei angenehm leicht. Selbstverständlich gibt es den Bademantel mit Kapuze oder ohne in verschiedenen Designs - unifarben, mit dezenter Borte, in knalligen Tönen oder mit dekorativen floralen Mustern.