Bademode für Teenager

Bademode für Teenager

Damit man sich im Freibad oder am Strand so richtig austoben kann, sollten Badehose, Bikini und Co. eine gute Materialqualität, sowie eine hohe Elastizität aufweisen. Zudem ist Bademode für Teenager am besten frech, farbenfroh und liegt immer genau am Puls der Zeit. Ob fürs Schwimmbad, den Badesee oder den nächsten Strandurlaub – hier ist sicher das passende Outfit dabei.

Sportlich, lässig und bequem – Badehosen und Co.

Jungs greifen nach wie vor gerne zur beliebten Shorts. Mit ihrer weiten Passform sieht sie einfach lässig aus, sodass Sie auch außerhalb des Wassers gerne getragen wird. Gemusterte Badeshorts mit coolen Tropical-Prints, Blumen- oder Obstmustern liegen besonders bei Bademode gerade im Trend. Doch natürlich gibt es auch jede Menge unifarbener Badehosen für Teenie-Jungs. Für sportlich ambitionierte Jungen gibt es alternativ auch Retro-Pants oder sportliche Modelle. Die liegen dicht am Körper an und erlauben so stromlinienförmiges Schwimmen.

Bademode für Teenager-Mädchen – feminin und stylisch

Die Girls haben die Wahl zwischen drei verschiedenen Outfits. Viele greifen zum Bikini. Der setzt sich aus Höschen und BH-Oberteil zusammen. Dabei kann das Oberteil zahlreiche Formen haben. Die Triangel-Variante und Bustiers sind zum Beispiel sehr beliebt. Es gibt aber auch Modelle mit richtigen Körbchen, die viel Halt und Unterstützung bieten. Auch der klassische Badeanzug kommt langsam wieder in Mode. Bei der aktuellen Teenager-Bademode liegen vor allem sportive Modelle oder Badeanzüge im coolen Retro-Look weit vorne.