Blusenkragen

Oberteile mit Blusenkragen

Ob klassische Hemdbluse mit Kentkragen, Blusentop mit Schluppe oder Bluse mit gerüschtem Stehkragen - es ist meist der Blusenkragen, der das Design einer Bluse ausmacht und ihr zum Beispiel eine verspielte, elegante oder klassische Ausstrahlung verschafft.

Viele Formen haben dabei bereits eine lange Tradition. So wird heute noch gern der sogenannte Peter-Pan-Kragen verwendet, der um 1920 in der Damenmode aufkam. Der flach aufliegende Kragen ist mittlerweile allerdings besser unter dem Namen Bubikragen bekannt. Mit ihm versehene Blusen lassen sich besonders schick mit Jeans oder Lederhose kombinieren. Sehr elegant und feminin sind zum Beispiel die Schluppenbluse, die mit einer großen Schleife über der Knopfleiste versehen ist, und die Bluse mit Stehkragen. Sie eignen sich damit auch für festliche Anlässe.

  1. 1
  2. Seite 1 / 2
  3. 2