Faltenkleid

Faltenkleider

Elegantes Design und verspielte Weiblichkeit vereinen die modischen Faltenkleider. Ob lässiger Hemdblusenschnitt oder extravagante Abendrobe, mit diesen Modellen ziehen Sie bewundernde Blicke auf sich.

Das Faltenkleid - für die Freizeit oder den Abend

Ist von einem Faltenkleid die Rede ist damit in der Regel gemeint, dass der Rockteil den typischen Faltenwurf zeigt. Wenn der Rock weit ausgestellt ist und die Taille durch einen engen Schnitt betont wird, entsteht eine attraktive Sanduhrsilhouette. In einem weiter geschnittenen Faltenkleid dagegen lassen sich weibliche Rundungen geschickt kaschieren. Bei festlichen Kleidern, wie etwa Cocktailkleidern oder eleganten langen Modellen, kann auch das Oberteil die Falten aufweisen. Diese gelegten oder gerafften Details dienen der Dekoration und geben Abendkleidern eine mondäne Anmutung und ein äußerst feminines Design. Faltenkleider gibt es aber auch als schlichte Varianten, sodass sie sich sowohl für die Alltagsgarderobe als auch diverse festliche Anlässe eignen. Für den Sommer gibt es ärmellose Bandeau- oder Trägervarianten aus Baumwolle, Leinen, Viskose oder Seide. In der Wintersaison sind eher langärmelige Varianten aus Wolle oder Samt angesagt. Faltenkleider für den Abend bestechen durch hochwertige Materialien wie fließenden Chiffon, glänzendes Satin oder zarte Spitze.

  1. 1
  2. Seite 1 / 12
  3. 12