Jacken mit Pelz

Um einem warmen Wintermantel eine luxuriöse Note zu geben, ist ein schicker Pelz genau das Richtige. Eine solche Jacke liegt voll im Trend und verleiht jedem Outfit einen gelungenen Blickfang.

Farbliche Felle an unterschiedlichen Stellen bei den Pelzjacken

Sie begegnen Ihnen in vielen unterschiedlichen Ausführungen. Sehr beliebt sind Varianten, deren Kapuzenränder mit einem flauschigen Fellbesatz versehen sind. Bei manchen Modellen ist sogar der Innenteil der Kapuze vollständig gefüttert. Wieder andere Jacken überzeugen mit Fellbesatz am Ärmelsaum. Bei den meisten Modellen wird kein echtes Fell, sondern hochwertiger Webpelz verwendet, der optisch aber mindestens genauso viel hermacht und in vielen ansprechenden Farben erhältlich ist. Jacken, die vollständig mit Pelz gefüttert sind, bieten sich hervorragend für eisig kalte Wintertage oder Outdoorabenteuer an.

Jacken mit Pelz für die modebewusste Frau

Die Damenmodelle präsentieren sich in unterschiedlichen Stilrichtungen. Sehr klassisch und immer passend sind zum Beispiel Kurzmäntel aus Wolle, die mit einem luxuriösen Fellkragen aufwarten. Diese Pelzjacken können Sie sehr elegant über dem schicken Abendkleid oder Ihrem seriösen Businessoutfit tragen.

Sportiv, lässig oder extravagant für den stylischen Trendsetter

Bei den Herren geht es mit Parkas mit Fellbesatz an der Kapuze richtig entspannt und sportlich zu. Diese Modelle sind die perfekten Kombinationspartner für lässige Jeans und derbe Schnürboots. Richtig extravagant geht es hingegen mit Pelzjacken zu, die vollständig mit Fell ausgestattet sind. Diese flauschigen Trendteile ziehen garantiert alle Blicke auf sich und werden von modemutigen Fashionistas gerne mit auffälligen Moonboots kombiniert.

  1. 1
  2. Seite 1 / 3
  3. 3