Kurzjacken

Die Kurzjacke ist ein wahrer Allrounder: Sportliche Varianten begleiten Sie zum Workout, den Casual Look runden Bikerjacken und Jeansmodelle ab. Elegante Outfits kreieren Sie mit kurz geschnittenem Blazer oder Bolero.

Mit einer raffinierten Kurzjacke haben Sie die Möglichkeit, ein schlichtes Outfit zu ergänzen. Dabei dienen die Kreationen mehr als stilvolles Accessoire als zum Wärmen. Die kurz geschnittenen Jacken reichen bis zur Hüfte, gelegentlich auch nur bis knapp unter die Brust. Darüber hinaus gibt es Kreationen mit 3/4- oder 7/8-Ärmeln, die den Arm bis zum Ellenbogen oder bis zur Mitte des Unterarms bedecken. Kurzjacken entdecken Sie in zahlreichen individuellen Designs: Von sportlichen Modellen aus Jersey für das Workout über legere Kreationen aus Leder für den Casual Look bis hin zu eleganten Varianten im Stile eines Boleros für besondere Anlässe lässt sich das perfekte Jäckchen für jede Gelegenheit finden.

Individuelle Kurzjacken stylen

Eine wichtige Rolle, zu welchem Outfit eine bestimmte Kurzjacke passt, spielen der Schnitt sowie das Material. So kombinieren Sie ein Modell aus Jersey zum Beispiel mit Leggings oder einer Jogginghose mit Tunnelzug fürs Workout. Für den Casual Style bieten sich Kurzjacken im lässigen Bikerlook oder Kreationen aus Denim an. Zur Denim-Variante passt dann ein Longtop mit Lederleggings, zur Lederjacke harmonieren Skinny Jeans. Mit Sneakern kreieren Sie einen sportlichen Look für den Stadtbummel, mit Pumps ein elegantes Outfit zum Ausgehen. Einen kurz geschnittenen Blazer oder Bolero tragen Sie im Businessalltag oder zu besonderen Anlässen kombiniert mit einem Etuikleid oder einem Bleistiftrock und edlem Top.

  1. 1
  2. Seite 1 / 3
  3. 3