Rüschenkleider

Rüschenkleider

Diese Saison gehören sie in jeden Kleiderschrank. die Rüschenkleider. Denn sie sorgen mit ihrem verspielten Look für Abwechslung in Ihrer Garderobe. Die Modelle zeigen sich mal im angesagten Retro-Style, mal ganz modern und elegant und mal im coolen Folklore-Style.

Ein Kleid, verschiedene Styles ? vom spanischen Look bis zum Vintage-Flair

Spanisches Flair kommt mit roten Rüschenkleidern mit schulterfreiem Schnitt auf. Dazu tragen Sie die Haare am besten offen. Ein Paar schwarze Pumps bilden einen gelungenen Kontrast zum farbenfrohen Kleid. Liebhaberinnen von Vintage-Kleidung können zu Kleidern mit niedlichen Polka-Dots greifen. Rüschen am Dekolleté und am Saum lockern das Design gekonnt auf. Modelle mit folkloristischen Mustern passen hervorragend zum aktuell angesagten Ethno-Style. Dazu trägt man ein Paar Wildlederstiefeletten und eine Umhängetasche mit Fransen. Rüschenkleider stehen in unifarbener Ausführung zur Verfügung. Es gibt aber auch zahlreiche Modelle mit dekorativen Mustern. So stehen Blumenprints, Karos und Jaquard-Muster hoch im Kurs.

Elegante Rüschenkleider für Freizeit und Feste

Verspielte und farbenfrohe Modelle sind die idealen Begleiter für den Alltag. Für besondere Veranstaltungen kommen Ausführungen aus hochwertigen Materialien wie zum Beispiel Chiffon infrage. Der leicht transparente Stoff verleiht den Kleidern eine elegante Ausstrahlung. Zarte Rüschen an den Ärmeln oder am Rock lassen sie romantisch und edel zugleich wirken. Sehr stilvoll präsentieren sich auch Variationen aus glänzendem Samt oder Modelle aus floraler Spitze. Je mehr Rüschen Kleider aufweisen, desto pompöser wirken sie.

  1. 1
  2. Seite 1 / 4
  3. 4