Stoffblumen

Mode mit Stoffblumen

Stoffblumen sind eine hervorragende Möglichkeit, um der Garderobe einen verspielten Charme hinzuzufügen. Schließlich sind es nicht zuletzt die Kleinigkeiten, die einen Look wirklich einzigartig machen.

Stoffblumen verleihen dem Outfit eine mädchenhafte Note, die selbst eine streng-formelle Bluse optisch auflockern kann. Gleichzeitig machen sie Lust auf blühende Wiesen und farbenfrohe Sträuße und sind daher ideal für die Frühlings- und Sommergarderobe geeignet. Was die modische Verwendung von Stoffblüten angeht, bieten sich verschiedene Möglichkeiten an.

Stoffblumen-Applikationen, Lochmuster und florale Prints

Zum einen gibt es, vor allem bei Oberteilen und Kleidern, den Stoffblüten-Besatz, bei dem diese hübsch arrangiert als Applikationen auf dem Stoff platziert werden. Dies kann am Ausschnitt sein oder auch oberhalb der Brust, sodass die Blüte wie eine hübsche Brosche wirkt. Neben solchen, sich vom Stoff abhebenden, Applikationen gibt es zum anderen auch Blüten, die direkt in das Material integriert sind. Dies geht am besten durch ein Blumen-Lochmuster, das wie eine Borte angebracht werden kann. Diese Stoffblumen sind dezenter, da sie sich nicht plastisch vom Stoff abheben. Am häufigsten zu finden ist darüber hinaus der mit Blumen und Blüten bedruckte Stoff.