Stretch Shirts

Shirts aus Materialien mit Stretch-Anteil bieten Ihnen eine komfortable und unkomplizierte Möglichkeit, Ihre Garderobe zu komplettieren. Die hohe Elastizität gewährleistet, dass das Kleidungsstück hervorragend sitzt und sich angenehm an Ihre Figur schmiegt.

So praktisch sind Shirts mit Stretch-Anteil

Die Auswahl an Stretch Shirts ist groß – sowohl für Damen als auch für Herren. Denn es gibt vom Polo-Shirt bis zum Oversize-Shirt die meisten Modelle auch mit Stretch-Anteil. In der Regel werden Materialien wie Baumwolle mit elastischen Kunstfasern kombiniert, um die Stretch-Fähigkeit der Shirts zu gewährleisten. Dadurch passt sich der Stoff dann dem Körper besser an und sorgt damit für hohe Bewegungsfreiheit und Tragekomfort. So können auch sehr figurbetonte Shirts angefertigt werden, die sich eng an die Silhouette schmiegen und dennoch sehr bequem sitzen und Sie nicht einengen.

Wie vielseitig Sie die Multitalente einsetzen können

Stretch-Shirts sind echte Alleskönner. Sie werden im Alltag zu eng geschnittenen Hosen oder Röcken getragen, um eine schlanke Silhouette zu erzeugen – oder zu weiten Hosen, um einen stimmigen Kontrast zu setzen. Aufgrund ihrer Eigenschaften eignen sich die engen Stretch-Shirts aber auch als Bestandteile des Layering-Looks. Denn sie können bequem unter anderer Oberbekleidung – wie unter Hoodies, Westen oder Cardigans – getragen werden, ohne zusätzlich aufzutragen. Und selbst zum Sport lassen sich die Shirts gut nutzen – speziell bei bewegungsintensiven Sportarten, bei denen weit geschnittene Modelle nur störend wären. Als Pyjama-Shirts sind sie ebenfalls beliebt. Hierbei sorgt der anschmiegsame Sitz für besten Schlafkomfort.

  1. 1
  2. Seite 1 / 9
  3. 9