Tüllröcke

Tüllröcke

Sie sind verspielt, außergewöhnlich und sehr elegant – Tüllröcke verleihen Ihrem Outfit den gewissen Pepp und sorgen für einen gelungenen Blickfang. Das luftig leichte Material liegt voll im Trend und eignet sich hervorragend für besondere Anlässe oder einen ausgefallenen City-Look.

Extravaganter Kombinationsklassiker für besondere Anlässe

Tüll ist ein feinporiges, transparentes Material, das für verspielte und romantische Looks wie gemacht ist. Ein rosafarbener oder weißer Rock aus diesem Stoff sieht zum Beispiel toll zu einer weißen Bluse und nudefarbenen Pumps aus. Röcke aus Tüll stehen in allen denkbaren Längen zur Verfügung. Klassische Modelle reichen bis knapp zum Knie. Für den verführerischen Partylook sind extrakurze Tüllröcke wie gemacht und wer mit der Mode gehen will, der greift zum angesagten Midirock. Für besondere Anlässe gibt es die Röcke in eleganten Farben wie Bordeaux-Rot oder Anthrazit, die Sie wunderbar mit einem dunklen Seidentop mit Wasserfallausschnitt und schicken High-Heels kombinieren können.

Eyecatcher für den urbanen Trendlook: der Tüllrock

Dieser Rock eignet sich aber nicht nur für feierliche Anlässe. Echte Fashionistas tragen das Trendteil auch als wirkungsvolles Stilbruchelement zu einem coolen urbanen Look. Dabei wird der feminine Tüllrock einfach mit Leggins, T-Shirt und Sneakern kombiniert. Ein stylischer Rucksack macht das Outfit perfekt. Auch zu Jeansjacken mit heller Waschung oder sommerlichen Hängerchentops sehen die Röcke gut aus. Dazu können Sie feminine Ballerinas oder Riemchensandalen kombinieren. Damit die Röcke nicht zu viel preisgeben, sind sie meist mit einem farblich passenden Unterrock ausgestattet. Viele Varianten besitzen zudem einen High-Waist-Bund, sodass Sie Ihre Taille gezielt in Szene setzen können.