Socken

Socken kann man gar nicht genug haben. Für den Winter gibt es kuschelig warme Grobstricksocken, die für gemütliche Nachmittage auf dem Sofa wie gemacht sind, während Sie im Sommer zu herrlich leichten Sneakersocken greifen können. Für sportbegeisterte Damen und Herren gibt es natürlich ebenfalls die passende Fußmode.

Eine große Auswahl an Socken für alle Anlässe

Modelle in schlichtem Schwarz oder Dunkelblau sind wie gemacht für das Büro und können beispielsweise zu Stielefeletten oder Lederhalbschuhen getragen werden. In Ballerinas oder Pumps sind Nylonsocken die bessere Wahl. In der Freizeit können Sie gerne tiefer in den Farbtopf greifen und Ihrem lässigem City-Look mit leuchtenden Neonsocken das gewisse Etwas verleihen. Ebenfalls sehr angesagt sind gemusterte Socken, mit schicken Blumenprints oder ganz klassischen Streifen. Sportliche Damen dürfen sich außerdem über ein großes Angebot an Lauf- und Trainingssocken freuen. Die bestehen aus einem atmungsaktive Material und sind häufig an den Fersen und am Fußballen zusätzlich verstärkt, sodass sie besonders strapazierfähig sind.

Welche Fußmode passt zum Anzug?

Für die Herren gibt es jede Menge schicker Baumwollsocken, die sich in dezenten Farben wie Grau, Beige oder Schwarz präsentieren und hervorragend mit Lederschuhen und Herrenanzug kombiniert werden können. In der Freizeit greift der moderne Mann von heute gerne zu Tennissocken. Die sind nicht nur sehr robust, sondern sehen auch sehr lässig aus und bieten einen hohen Tragekomfort. Männer, die gerne Sneaker zu kurzen Hosen tragen, sind mit Sneakersocken gut beraten. Diese Modelle zeichnen sich durch einen verkürzten Schaft aus.

  1. 1
  2. Seite 1 / 6
  3. 6