1. Damen
      1. Bekleidung
        1. Blusen
          1. Jeansblusen
        2. Jacken
          1. Blousons
          2. Bomberjacken
          3. Jeansjacken
          4. Lederjacken
          5. Steppjacken
          6. Winterjacken
          7. Übergangsjacken
        3. Jeans
        4. Mäntel
          1. Übergangsmäntel
    2. Herren
      1. Bekleidung
        1. Anzüge
          1. Super Slim Fit Anzüge
        2. Jacken
          1. Bomberjacken & Blousons
          2. Jeansjacken
          3. Lederjacken
          4. Steppjacken
          5. Winterjacken
          6. Übergangsjacken
        3. Jeans
        4. Sport
    1. 1
    2. Seite 1 / 9
    3. 9

    Nicht nur im Winter muss für passende Überbekleidung gesorgt sein. Sommerjacken sind praktische Begleiter an kühleren Tagen in den Sommermonaten, an lauen Abenden in der Standbar und wenn ein richtiges Sommergewitter ausbricht. Sommerjacken für Damen sowie Herren sind meist aus sehr leichten Materialien wie Baumwolle, Leinen, hochwertigem Kunststoff, Fasergemischen oder dünnem Leder gefertigt. Diese Materialien garantieren ein angenehmes Tragegefühl, sorgen aber auch für ausreichenden Schutz vor Wind und kühlen Brisen.

    Die meisten Sommerjacken finden sich sowohl in der Damen- als auch Herrenmode wieder. So zum Beispiel:

    • Lederjacke
    • Blouson
    • Leichter Parka
    • Anorak
    • Jeansjacke
    • Damen Blazer
    • Herren Sakko

    SOMMERJACKEN FÜR JEDE GELEGENHEIT

    Ob für den Radausflug an den nahe gelegenen Badesee, für den Weg ins Büro oder den gemütlichen Bummel durch die Innenstadt: Für jeden Gelegenheit gibt es optimale Sommerjacken für Damen und Herren, die Sie an kühleren Tagen vor dem Frösteln schützen oder Sie davor bewahren Ihren Kleidung im Regen zu durchnässen. Vor Wind und Wetter schützen beispielsweise Anoraks. Diese Sommerjacken werden schließlich nicht umsonst auch Windblusen oder Windbreaker genannt. Material und Schnitt machen ihn nämlich zu perfekten Begleiter bei stürmischen Sommergewittern. Moderne atmungsaktive Synthetikfasern sind wind- und wasserundurchlässig und eine Kapuze schützt zusätzlich den Kopf.

    Für laue Sommerabende eignen sich Leder- und Jeansjacken besonders. Diese erfüllen nämlich nicht nur ihren funktionalen Zweck, sondern werten vor allem Freizeit-Outfits mit Style und Trendbewusstsein auf. Gerade in den letzten Saisonen wurde die Jeansjacke zu einer der beliebtesten Sommerjacken bei Damen wie auch Herren. Ihr kurzer lässiger Schnitt, die Metallknöpfe und Brusttaschen sind typisch für ihren Look. Aktuell liegt sie vor allem in Denim-Waschungen wie Bleached oder Rinsed im Trend. Ähnlich wie das Jeans-Modell ist auch die Lederjacke zum Dauerbrenner der Übergangs- und Sommermode geworden. Besonders Bikerjacken mit asymmetrischen Reißverschlüssen, Kragen und Schulterklappen gehören zu den Top-Bestsellern.

    BLAZER ODER SAKKO ALS SOMMERJACKEN

    Für elegantere Outfits oder den Look für das Büro bietet sich an, Blazer oder Sakko als Jacke zu verwenden. Diese sind mit dem Rest des Outfits abgestimmt und können daher problemlos auf dem Weg ins Büro getragen und im Office abgelegt werden. Aber auch zu Casual Outfits sehen Blazer oder Sakko schick aus. In Kombination mit Jeans und angesagtem Print S-Shirt verleihen sie Looks für Damen wie auch Herren eine individuelle Note.