DAMEN MODETRENDS 2022

NEUE TRENDS FÜR FRÜHJAHR/SOMMER

Die ersten Sonnenstrahlen lassen nicht nur die Natur, sondern auch unsere Garderobe aufblühen. Und wir dürfen uns in der neuen Saison nicht nur über schönes Wetter freuen: Die Frühjahr-/Sommer-Mode 2022 hat knallige Farben und lässige Schnitte im Gepäck. Von neuen Sommeranzügen über coole Zweiteiler bis hin zu femininen Polokleidern – diese Saison ist wirklich für jede Frau der passende Modetrend dabei. Hier kommen die schönsten Looks!

Hosenanzüge

NEW TAILORING: ANZÜGE MIT TWIST

An warmen Tagen möchten wir auf edle Hosenanzüge und Blazer nicht verzichten. Und das müssen wir in 2022 auch nicht! Die neuen Anzugschnitte sind lässig, fließend und leicht. Sommerliche Materialien wie Leinen und Baumwollen bringen uns auch an heißen Tagen nicht ins Schwitzen und sehen noch dazu richtig cool aus.

Farblich zeigen die Trends 2022 frische Farbvarianten von zarten Pastelltönen bis hin zu gedeckten Nuancen, die sich ganz easy kombinieren lassen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Oversize-Anzug in Taubenblau, wie ihn unser Model trägt? Damit machen Sie sowohl in der City wie auch am Abend eine tolle Figur!

Aber auch helle Töne wie Rosa oder Mintgrün liegen diesen Frühling im Trend und sorgen für luftig-leichte Looks, die Spaß machen. Die Oversize-Blazer lassen sich aber nicht nur mit der passenden Anzughose, sondern wunderbar auch mit einer lässigen Wide Leg Jeans oder einem blumigen Sommerkleid kombinieren. New Tailoring macht’s möglich!

LÄSSIG, LÄSSIGER, WIDE LEG HOSEN

Im Frühjahr/Sommer 2022 verabschieden wir uns von eng geschnittenen Hosen und greifen zu Modellen mit weitem Bein. Wide Leg Hosen sind der Modetrend für die neue Saison! Ob als luftige Stoffhosen, lässige Blue-Jeans oder in Form von New Tailoring – Hosen mit weitem Bein wirken modern, stehen beinahe jedem Figurtyp und lassen sich ganz vielfältig stylen. Nicht nur große Frauen sehen in dem Hosenschnitt vorteilhaft aus, auch kleine Frauen können mit High-Waist-Modellen Ihre Kurven gekonnt in Szene setzen. Wir finden: 2022 darf eine Wide Leg Hose in keinem Kleiderschrank fehlen.

Dabei setzen Frauen in diesem Frühjahr/Sommer besonders gerne auf knallige Farben wie Zitronengelb, Orange- oder Pinktöne. Die weiten Hosen sehen zum Beispiel toll zu modernen Crop-Tops oder Strick-Oberteilen aus. Ein Blazer in passender Farbe drüber, Heels oder Sneakers dazu, und fertig ist ein Look, der alle Blicke auf sich zieht.

Wer es etwas dezenter mag, greift zu Schlaghose oder Bootcut Jeans und kombiniert die Denim mit einem lässigen T-Shirt, Oversize-Strickpullover oder einer weißen Bluse. Schon haben Sie ein unkompliziertes Freizeit-Outfit gestylt, mit dem Sie voll im Trend liegen!

Weite Hosen

PERFECT MATCH: MODETREND CO-ORDS

Zweiteilige Sets aus Hose und Bluse sind perfekt für die warme Jahreszeit, denn sie lassen sich mit Top und leichten Sandalen zu einem luftigen Outfit stylen. Ob lange Wide Leg Jeans und Oversize-Hemd oder kurze Shorts und Bluse – Co-Ords werden in der neuen Saison 2022 zu unseren Lieblingsteilen im Kleiderschrank. Die Kombination aus farbig abgestimmten Zweiteilern lässt das Styling zum Kinderspiel werden. Nur noch die passenden Schuhe zum Look, schon ist man bereit für den Stadtbummel oder einen Besuch im Lieblings-Café.

Besonders schön wirken im Frühling frische Farben wie Pink oder Pistazie, die an unsere liebsten Eissorten erinnern. Das zaubert Frische auf die Straße. Einen lässigen Touch verleihen wir dem Co-Ords-Outfit mit einem weißen Shirt oder Top, das wir einfach unter der offenen Bluse tragen. Wer es sportlich mag, setzt mit Chunky Sneakern ein Statement, sommerlich wird es mit zarten Sandalen.

Auch beim Modetrend Zweiteiler dominieren in diesem Jahr weite Schnitte und fließende Stoffe. Oversize-Styles sind unsere Favoriten und gehören zu einem der lässigsten Trends für 2022. Ein Pluspunkt: Die Matching-Sets lassen sich wunderbar auch einzeln zu coolen Looks kombinieren!

SPORTLICH & BEQUEM: POLOKLEIDER SIND ZURÜCK

Polokleider sind spießig und langweilig? Von wegen! Im Modejahr 2022 werden die Klassiker neu interpretiert und zaubern mit ihrer Lässigkeit unkomplizierte Styles für jeden Tag in Ihren Alltag. Ob als Minikleid oder in angesagter Midi-Länge – ein Polokleid ist ein Essential, mit dem wir im Handumdrehen ein modernes Outfit stylen können. Materialien wie Baumwolle, Jersey oder Strick passen sich jeder Figur an und sind ideal für das Frühjahr geeignet. Besonders schön finden wir die Midi-Variante, die mit Mules oder Sandalen einfach immer stylish aussieht.

Der typische Polokragen sorgt bei den Kleidern für einen formellen Look, ohne altbacken auszusehen. Damit wird der Modetrend 2022 auch officetauglich und kann selbst für schicke Anlässe gestylt werden. Ob elegant mit Sandaletten oder flachen Slippern oder sportlich mit Sneakern oder Mules – Polokleider sind herrlich unkompliziert und wahre All-time-Classics, die im Frühjahr/Sommer nicht fehlen dürfen.

Immer richtig liegen Sie mit Polokleidern in gedeckten Tönen wie Braun oder Grau, aber auch auffällige Sommerfarben sind eine schöne Option. Die leichten Kleider wirken sowohl solo wie auch in Kombination mit leichten Jacken oder Blazern lässig und modern. Unser Styling-Tipp: Strickkleider mit Polokragen, die locker fallen und perfekt für kühlere Frühlingstage geeignet sind. Dazu passt beinahe jeder Schuh von Sneaker bis Pantolette.