1. Damen
      1. Bekleidung
        1. Blazer
          1. Casual-Blazer
          2. Jersey Blazer
        2. Jacken
          1. Blousons
          2. Bomberjacken
          3. Jeansjacken
          4. Lederjacken
          5. Übergangsjacken
        3. Sport
    2. Herren
      1. Bekleidung
        1. Hemden
          1. Casual Hemden
        2. Jacken
          1. Bomberjacken & Blousons
          2. Jeansjacken
          3. Lederjacken
          4. Steppjacken
          5. Winterjacken
          6. Übergangsjacken
        3. Sport
          1. Oberteile

    Übergangsjacken

    Die Idee der Übergangsjacken ist etwas das hauptsächlich im deutschsprachigen Raum gibt. Es ist dabei natürlich nicht so, dass andere Länder nicht auch eine Überganszeit zwischen Frühling und Sommer, Herbst und Winter haben: In Deutschland wird diese Zeit jedoch besonders häufig kommuniziert, dass man sich auf Regen und schwankende Temperaturen einstellen muss. Es ist daher auch nicht besonders verwunderlich, dass in Kleiderschränken ein extra Platz für Übergangsjacken eingeräumt ist.

    Der perfekte Begleiter für Frühling und Herbst

    Übergangsjacken sind gerade in den Monaten von Frühling und Herbst mit wechselndem Wetter, in denen es von Regen, Sonne, Wolken, Sturm und Hagel alles geben kann, besonders beliebt. Die typischen Damen Jacken und Herren Jacken, die als Übergangsjacken gelten sind:

    • Parkas
    • Blouson Jacken
    • Wachsjacken
    • Lederjacken

    Sie sind meist nur leicht oder überhaupt nicht gefüttert – dafür aber wetterfest und leicht, sodass man sie (wenn man sie mal nicht braucht) problemlos und ohne großen Aufwand verstauen oder zur Not mit sich tragen kann. Ein beliebtes Highlight der Damen- und Herrenmode, das es vom Modeklassiker bis zum aktuellen Trend-Piece für Frühling und Herbst geschafft hat, sind stilvolle Modelle mit ansprechendem Blouson-Schnitt.

    Trendvoller Stil dank durchdachter Kombinationen

    Blouson Jacken, Flieger Jacken oder auch Bomber Jacken sind die aktuellen Trendteile unter den Übergangsjacken. Sie haben ein besonders geringes Gewicht und wärmen dabei dennoch außerordentlich gut. Ihre Mischung aus sportivem Schnitt und klassischem Charakter – die Blouson Jacke ist typisch für den All-American und Preppy Look – machen diesen Jackentyp zu einem angesehenen Modeklassiker.

    Derartige Modelle können erst einmal unabhängig ihrer spezifischen Style-Charaktere auf zwei verschiedene Weisen kombiniert werden: stimmig im namensgebenden Übergangs-Look für Monate wie April oder kontrastierend als Business-Outfit.

    Stimmig für die wechselhaften Monate wäre in etwa eine Komposition aus Blouson Jacke, Chino und Boat Shoes – eine sehr beliebte und typische Zusammenstellung, bestehend aus einer Freizeithose, smarten Damen Schuhe oder Herren Schuhe sowie ein simples Poloshirt drunter. Die gesamte Auswahl entstammt der Freizeitmode, die Sie selbstverständlich auch bei uns erhalten!

    Aber auch eine Kombination mit Elementen der Businessmode ist möglich. Über ein Kostüm, einen Hosenanzug für Damen oder Anzug für Herren kann man stets einen Übergangsmantel oder einen Parka als Übergangsjacken tragen.

    In ihrer wichtigsten Funktion schützen die Jacken für die wechselhafte Übergangszeit vor Nässe und Kälte. Klassische Marken sind Barbour, Hugo Boss mit Boss Black oder Boss Orange, Napapijri oder auch von Sportmarken wie Adidas Originals oder Nike für Damen und Herren. Welchen Look Sie für ihre Übergangsmode an welchem Tag bevorzugen, steht ihnen offen – jedoch ist stets gut die passenden Übergangsjacken zur Auswahl zu haben.

    1. 1
    2. Seite 1 / 10
    3. 10