Am 8. März ist International Women’s Day! An diesem Tag geht es vor allem darum, Frauen und ihre Leistungen zu feiern, um ein Zeichen gegen Diskriminierung zu setzen. Wir haben fünf starke Frauen getroffen, die uns ihre inspirierenden Geschichten erzählt haben. Die gemeinsame Message: Nichts ist unmöglich! Um diese Botschaft in die Welt zu tragen, haben wir exklusiv mit Jake*s ein T-Shirt entworfen, das ab dem 2. März in unseren P&C*-Häusern und online erhältlich ist. Mit jedem verkauften Exemplar spendet P&C* 5€ an die Organisation Women for Peace Western Cape, die sich mit einer Vielzahl an Initiativen und Workshops für Frauen und Kinder in Kapstadt einsetzt.

Das T-Shirt ist in unserem Online-Shop aktuell vergriffen.
Wenn Sie schnell sind, finden Sie aber noch eines in Ihrem P&C-Haus.

ALLE LOOKS DIESER SEITE SHOPPEN ›

CAROLINE LOSSBERG

MODEL, BERLIN/NEW YORK

Bereits mit 14 Jahren wurde Caroline als Model entdeckt, weil ihre ältere Schwester sie zu einem Casting mitnahm. Anfangs schämte sie sich fast ein wenig zu sagen, in welchem klischeebehafteten Job sie arbeitet und spielte ihn herunter. Heute steht sie dazu und findet Ihre Arbeit toll. Abgesehen davon, dass es einer der wenigen Berufe ist, in denen Frauen besser verdienen als Männer, macht er ihr auch enormen Spaß.

Ich wünsche mir für Frauen in
der Zukunft mehr Miteinander

ADEOLA ARIYO

MODEL & FEMALE ACTIVIST, KAPSTADT

In Nigeria geboren und in England aufgewachsen, lebt Adeola aktuell in Kapstadt, wo sie als Model arbeitet. Auch wenn sie den Job liebt, ist er für sie mit Ups und Downs verbunden. Als Frau müsse man besonders viel Disziplin und Selbstbewusstsein an den Tag legen, um von anderen nicht übervorteilt zu werden, findet sie.

Ich glaube, dass ich alles tun und erreichen kann.

LUISA VOSSEBRECHER

SOCIAL MEDIA MANAGERIN, DÜSSELDORF

Unsere Mitarbeiterin Luisa beschreibt sich selbst als offen, ehrlich, humorvoll und sehr optimistisch. Denn wieso sollte etwas nicht funktionieren?! Von der Mode fühlte sie sich schon immer inspiriert, und spätestens im Laufe ihres Studiums stand für sie fest: auch beruflich zieht es sie in die Modebranche. Ihr Erfolgsrezept? Sagen, was man denkt und daran glauben, dass man alles schaffen kann!

Klar denke ich, dass ich alles schaffen kann.
Wieso auch nicht?

JANA RIVA

SCHAUSPIELERIN & INFLUENCERIN, KÖLN

Jana zog mit 3 Jahren aus Kasachstan nach Deutschland und wollte schon immer Geschichten erzählen. In verschiedene Rollen zu schlüpfen war ihre Leidenschaft, daher spielte sie bereits als Kind Theater. Als ihr nach ihrer Schauspielausbildung nicht direkt eine große Hauptrolle angeboten wurde, nahm sie die Dinge selbst in die Hand. Seitdem nutzt sie Instagram als „eigenen TV-Sender“. Jana beschreibt sich selbst als willensstark, kreativ, romantisch und ehrgeizig.

Stärke bedeutet für mich,
wenn man an sich selbst glaubt.

SINDISO KHUMALO

FASHION DESIGNERIN, KAPSTADT

Sie sprach bereits vor den Vereinten Nationen über Nachhaltigkeit in der Modeindustrie und präsentierte ihre Arbeiten auf der Mailänder Fashion Week und im Smithsonian Museum of African Art in Washington. Weltweit renommierte Magazine wie Vogue und Elle veröffentlichen ihre Entwürfe: Sindiso lebt in Kapstadt und ist erfolgreiche Modedesignerin.

Ich wünsche mir, dass Frauen in Zukunft
die gleichen Chancen erhalten.

Trend: Neon
ALLE LOOKS SHOPPEN ›