Manschettenknöpfe

Manschettenknöpfe sind das i-Tüpfelchen einer jeden stilvollen Herren-Garderobe. Ganz nach Belieben und modischem Gusto sind sie entweder in der Lage, einen Eyecatcher zu kreieren oder sich harmonisch in das Outfit einzufügen.

Hochwertige Materialien sind ein Muss

Manschettenknöpfe fungieren in erster Linie als aufwertendes Accessoire eines ohnehin schon seriösen Abend- oder Geschäftsanzugs. Umso wichtiger ist es, dass sie das Stilbewusstsein ihres Trägers widerspiegeln. Bei einem Blick auf das Manschettenknöpfe-Sortiment in den österreichischen Peek & Cloppenburg Filialen, etwa in Klagenfurt, Wien-Gerasdorf oder Dornbirn, wird schnell klar: Besonders beliebt sind Manschettenknöpfe aus klassischem Silber oder Gold. Ebenfalls gern getragen: Perlmutt- oder Kristall-Ausführungen sowie Exemplare aus Messing und Emaille.

Manschettenknöpfe bedienen auch die erlesensten Dresscodes

Das Firmenjubiläum, die Hochzeitsfeier oder die abendliche Charity-Veranstaltung: Manschettenknöpfe gehören zum Herren-Outfit wie die Krawatte und das feine Schuhwerk. In ihrer Funktion als Hemd-Manschetten-Verschlüsse komplettieren sie den exklusiven Look und nehmen dabei eine ebenso wichtige Position ein, wie die Gürtelschnalle oder die Armbanduhr. Zu einem gediegenen Business-Zweiteiler in einem dezentem Schwarz- oder Grauton passen die klassischen Manschettenknöpfe in runder oder eckiger Form. Wer es etwas mutiger mag, der entscheidet sich für funkelnde Facetten, wie sie etwa Manschettenknöpfe mit Strasssteinen oder Brand-Logos mitbringen. In Kombination mit einem trendigen Anzug, der sogar mit Sneakers in Szene gesetzt werden kann, erweisen sich Manschettenknöpfe mit coolen Details als vorteilhaft.

Beim Design der Manschettenknöpfe ist so gut wie alles möglich

Von rund über eckig bis hin zu asymmetrisch oder mit ausgefallenen Design-Elementen: Bezüglich der Machart von Manschettenknöpfen können Herren ihrer Fantasie und ihren modischen Vorlieben freien Lauf lassen. Farblich beginnt die Auswahl bei mattem Silber und Gold und erstreckt sich bis hin zu knallbunten Varianten in Knotenoptik. Bei Anlässen mit hohen Ansprüchen an die Garderobe lohnt es sich jedoch immer, eine harmonische Einheit zwischen den Manschettenknöpfen und dem Rest des Outfits herzustellen.

Sortieren nach: