Graue Anzüge

Graue Anzüge

Er ist ein stilvoller Begleiter für den Büroalltag oder wichtige Businessmeetings: der graue Anzug. Da er aufgrund seiner Farbe sehr seriös wirkt, sind Sie zu geschäftlichen Anlässen so immer angemessen gekleidet. Doch auch zu besonderen Anlässen kann er Sie begleiten.

Farben und Passformen

Graue Anzüge gibt es in Dunkel-, Mittel- oder Hellgrau. Für welche Farbe Sie sich entscheiden, hängt von Ihrem individuellen Geschmack und von Ihrer Position in der Firma ab. Während im Führungskreis gerne dunkle Farben getragen werden, sollte der Anzug eines normalen Angestellten besser Mittel- oder Hellgrau sein. Bei den Passformen haben Sie mehr Freiheiten. Sie entscheiden selbst, ob Sie lieber einen modernen Slim-Fit-, einen klassischen Regular-Fit- oder einen lässigen Comfort-Fit-Anzug tragen wollen. Im beruflichen Leben kombinieren Sie den grauen Anzug am besten mit einem weißen Hemd, einem Paar schwarzer oder brauner Lederschuhe und einer Krawatte mit Muster.

So werden graue Anzüge festtagstauglich

Auch bei besonderen Anlässen greifen modebewusste Herren gerne zum Anzug in Grau. Neben vielen eleganten, unifarbenen Anzügen können Sie auch zu Modellen mit Besonderheiten im Design greifen, wie zum Beispiel Nadelstreifen oder einem Brokatmuster. Hemden in einem anderen Grauton oder in zartem Rosé passen wunderbar zu den graufarbenen Anzügen. Bei festlichen Anlässen können Sie die Krawatte auch gerne durch eine Fliege ersetzen.

Gewählte Filter:

  1. Grau
  1. 1
  2. Seite 1 / 3
  3. 3