Herren Bikerjacken

Bikerjacken für Herren

Ob Kunst- oder Echtleder: Bikerjacken für Herren sehen einfach cool aus. Sie verleihen ihren Trägern eine verwegene Ausstrahlung und verpassen dem Outfit das gewisse Etwas. Asymmetrische Reißverschlüsse, coole Steppungen oder silberne Nieten lassen die Jacken noch rockiger aussehen.

Das macht die klassische Bikerjacke aus

Die rockigen Jacken sind in der Regel mit einem markanten Revers und Schulterriegeln ausgestattet. Die klassischen Modelle zeigen sich in schwarzem Glattleder. Silberne Knöpfe und der ebenfalls silberne Reißverschluss stellen einen gelungenen Kontrast dazu dar. Bikerjacken können Sie wunderbar mit einer Slim Fit Jeans in Schwarz kombinieren. Die darf ruhig ein paar Löcher an den Knien haben und am Saum umgeschlagen sein. Dazu können Sie ein T-Shirt mit Bandmotiv und ein Paar kultiger Chucks tragen.

So gelingen Ihnen außergewöhnliche Looks

Bisweilen gibt es auch Bikerjacken in leuchtenden Trendfarben. Modelle in Blau, Rot oder sogar mit auffälligen Farbverläufen sind auf jeden Fall gelungene Eyecatcher. Sie lassen sich wunderbar in ein urbanes Outfit integrieren und können beispielsweise mit einer Jeans mit heller Waschung und einem Paar weißer Sneaker kombiniert werden. Für Naturburschen gibt es außerdem Bikerjacken aus braunem Wildleder. Diese Modelle lassen sich gut mit einem Flanellhemd und Schnürboots kombinieren. Wenn Sie auch im Winter nicht auf den coolen Bikerlook verzichten möchten, können Sie auch zu gefütterten Modellen greifen.

  1. 1
  2. Seite 1 / 2
  3. 2