Kurzmäntel

Der Kurzmantel für Herren: ein wärmende Begleiter

Wer modisch durch das Jahr kommen und zu jeder Saison die passende Jacke parat haben möchte, sollte sich für einen Kurzmantel für Herren entscheiden. Die Mäntel haben den großen Vorteil, dass sie extrem wandelbar und in vielen unterschiedlichen Ausführungen zu haben sind. Besonders die kurzen Wollmäntel und die Trenchcoats sind echte Klassiker im Bereich Männermode. Sie passen in Beruf und Freizeit und ermöglichen eine Vielzahl an Stylingoptionen. Deshalb sollten beide Modelle in keinem gut sortierten Kleiderschrank fehlen.

Für die kühleren Tage des Jahres kommt der Wollmantel zum Einsatz: Ein Kurzmantel für Herren aus Wolle sieht sehr edel aus und lässt sich immer wieder neu kombinieren. Mit einer Stoffhose oder über einem Anzug sieht er immer wieder sehr elegant aus. Für eine festliche Veranstaltung, einen Besuch im Theater oder für den Beruf ist diese Kombination deshalb einfach ideal. Ein Kurzmantel aus Wolle passt als modisches Statement aber auch zu Jeans und Cargohosen. Mit diesem Styling setzen Herren in der Freizeit auf einen modernen Chic, der nicht auf die nötige Portion Lässigkeit verzichten muss. Abrunden lässt sich dieser Stil beispielsweise mit modischen Sneakern oder Boots und einem Schal als besonderem Hingucker.

Ein Kurzmantel für Herren: der Trenchcoat

Die Geschichte des Trenchcoats ist vielen sicher bekannt, doch nicht einmal sein Erfinder Thomas Burberry konnte ahnen, welchen Siegeszug die stylishen Mäntel antreten sollten. Diese Kurzmäntel für Herren reichen ungefähr bis zu den Oberschenkeln und es gibt sie in vielen verschiedenen Farben. Dabei sind die Modelle in Beige nach wie vor die absoluten Klassiker, obwohl zu jeder Saison frische Farbtöne auf den Markt kommen. Modemutige tragen zum Beispiel einen Kurzmantel in Grün oder Rot und bringen damit viel Schwung und natürlich vor allem Farbe in ihren Kleiderschrank.

Dank der leichten Materialien kommen solche Kurzmäntel für Herren bevorzugt im Frühjahr und Sommer zum Einsatz. Im Sommer bietet es sich außerdem an, die Mäntel offen zu tragen. Zu einer Kombination aus Jeans und T-Shirt sieht dies besonders lässig aus und die Mäntel überzeugen durch ihre Coolness. Trotz des legeren Looks passen Trenchcoats aber auch ins Büro. Wer deshalb im Sommer nach einer leichten Jacke sucht, die gut zu einem Anzug passt, ist mit einem modernen Kurzmantel bestens beraten.

  1. 1
  2. Seite 1 / 2
  3. 2