Celebrate love

HOCHZEITSMODE

These are the moments for which we live!
Der Tag einer Hochzeit beschert uns ganz besondere Augenblicke, die uns immer in Erinnerung bleiben werden. Hier finden neben Braut und Bräutigam auch Trauzeugen, Familienangehörige und Gäste stilvolle Outfit-Inspirationen.

Auf das Brautpaar wartet ein Styleguide zwischen Boho, Klassik und Glamour.

Romantische Hochzeitsmode – ein Traum in Weiß

Die ideal zu Braut und Bräutigam passende Hochzeitsmode macht den schönsten Tag im Leben des Hochzeitspaares zum traumhaften Erlebnis. Daher bietet Peek & Cloppenburg eine große Bandbreite an klassischen und modernen Hochzeitskleidern, Hochzeitsanzüge und unzähligen Accessoires für die Heirat in Weiß an. Selbstverständlich gibt es auch Kleider in Beige- und Cremetönen für die Braut sowie in vielen anderen Farben für die Brautjungfern zu entdecken.

Elegante Hochzeitsmode für das Hochzeitspaar

Die Braut steht in ihrem feinen Kleid aus Seide, Spitze und anderen erlesenen Stoffen im modischen Mittelpunkt. Neben weiten Hochzeitskleidern sind auch enganliegende Modelle bei Damen aller Generationenbegehrt, die mit ihrer großen Liebe vor den Traualtar treten. Zu jedem Brautkleid sind Schleppen, Schleier und viele weitere traditionelle Accessoires erhältlich. Deshalb kann sich jede Braut nach Wunsch ein exklusives Outfit für ihre Hochzeit zusammenstellen. Individualität hat schließlich auch vor dem Altar Trumpf. Dies gilt auch für den Bräutigam, der sowohl in klassisch schwarzem Anzug als auch in einem weißen Smoking eine gute Figur neben seiner zukünftigen Ehefrau macht. Die Mode für den Bräutigam ist heutzutage mehr als nur eine Ergänzung für die Braut im Traumkleid.

Bequeme Brautmode für die Eltern der Brautleute und die Gäste

Die Mode für die Brautjungfern sollte exakt passend auf den Stil des Hochzeitskleides abgestimmt sein. Sogar die Trauzeugen tragen gern Anzüge oder Kostüme, die die Eleganz des Brautpaares betonen. In erster Linie mögen es die Eltern des Hochzeitspaares, die Blumenkinder und alle anderen Gäste bequem, denn eine Feier kann bis tief in die Nacht andauern. Aus diesem Grund lieben Bräute auch Kleider, in denen sie eine optimale Bewegungsfreiheit haben. Der Brauttanz ist nur einer der vielen Tänze nach dem Gang zum Altar. Im Trend für die Braut liegen daher auch lässig fallende, verspielte Hochzeitskleider aus weichen, fließenden Stoffen. Ein Bräutigam in einem hellen, karierten Anzug mit Weste und Einstecktuch ist seiner in Weiß gekleideten Braut modisch zu hundert Prozent ebenbürtig.

Mode für das Hochzeitspaar – edles Schuhwerk für den gemeinsamen Lebensweg

Ein besonders wichtiges Element der Hochzeitsmode sind die Schuhe. Perfekt auf Hochglanz geputzte weiße Sandaletten und schwarze Herrenschuhe runden jedes Outfit für die Hochzeit ab.

FAQs

Welche Accessoires gehören zur Hochzeitsmode?

Während sich die Braut für Schleier, Schleppe, Blumenstrauß und auch Hut als Tüpfelchen auf dem i zum Hochzeitskleid entscheidet, wählt der Bräutigam nach Geschmack Krawatte, Fliege und Einstecktuch farblich am besten abgestimmt auf die Blumen seiner Verlobten aus.

Ist die aktuelle Hochzeitsmode auch für den Alltag geeignet?

Kleider, Anzüge, Accessoires und Schuhe, die für das Hochzeitspaar, die Eltern, die Brautjungfern und die Blumenkinder gekauft werden, sind normalerweise auch für jeden anderen festlichen Anlass wie die Silvesterparty geeignet. Zum Teil reichen einfache Änderungen am Brautkleid aus, damit die Braut ihr Traumkleid im Alltag tragen kann. Auf jeden Fall ist ein üppiges Kleid mit vielen Spitzen und langer Schleppe eine einzigartige Erinnerung für das ganze Leben.