Trendige Schuhe
Nicole Dicke

Nicole Dicke

Schuhtrends 2023/24

Ihr schönster Auftritt im Herbst/Winter

Welche Schuhe werden in dieser Saison angesagt sein? Was haben sich die kreativen Köpfe der großen Modelabels wieder einfallen lassen? Fragen, auf deren Antworten wir in jedem Jahr mit Spannung warten. Sind es Sneakers, Loafer oder Stiefeletten? Welche Farben, Materialien und Details werden eine große Rolle spielen? Auch in diesem Herbst/Winter dürfen wir uns wieder auf neue Schuhtrends für Frauen freuen. Und eines sei schon verraten: Es wird eine bunte Mischung, die für jeden Geschmack etwas bereithält.

Das sind die 7 Schuhtrends für den Herbst/Winter 2023/24

Komfort, Minimalismus und eine Prise Extravaganz – so könnte man in kurzen Worten die angesagten Schuhtrends in dieser Saison auf den Punkt bringen. Praktisch müssen sie sein und bequem. Selbstverständlich sollten sie dabei aber auch fantastisch aussehen und alle Blicke auf sich ziehen. Welche Modelle das alles mit sich bringen und somit nicht nur die Straßen, sondern auch Ihr Herz erobern werden, das verraten wir Ihnen hier.

Schwarze Loafer

Schuhtrend 1: Brogues & Loafer

Nicht nur bei der Damenmode, auch bei Schuhen stehen androgyne Styles in dieser Saison hoch im Kurs. Stichwort: Businesscore. Weiße Hemden, Anzug mit Krawatte, Trenchcoat und Co. – sie alle warten auf das passende Schuhwerk. Brogues, Loafer oder andere Halbschuhe aus Leder unterstreichen diese Trendbewegung. Wenn Sie es nicht ganz so maskulin mögen, dann greifen Sie gerne mal zur verspielten Chunky Variante oder Sie tragen Ihre neuen Brogues mit weißen Rüschensöckchen zum Minirock. Ganz gleich, wie Sie diesen Schuhtrend kombinieren, es wird immer toll aussehen.

Loafer shoppen

Schuhtrend 2: Overknee-Stiefel

Kaum ein Schuh polarisiert mehr als der Overknee-Stiefel. Und trotzdem feiern Overknees immer wieder furiose Comebacks in der Modewelt. So auch in diesem Herbst/Winter. Anders als beim letzten Auftritt verfügen die meisten angesagten Modelle in dieser Saison über einen weiten Schaft, der sie äußerst bequem macht und lässige Streetstyles ermöglicht. Dafür wirken Overknee-Stiefel aktuell etwas weniger verführerisch. Nicht schlimm, denn so werden sie im Stilmix zu Miniröcken, Ledershorts oder Oversize-Blazer kombiniert. Wer also Lust auf ein Paar Stiefel mit Wow-Effekt hat, der ist mit Overknees modisch in den kommenden Monaten auf der sicheren Seite.

Schuhtrend 3: Schwarze Pumps

Im Frühling deutete es sich schon an: Der klassische, schwarze Pump ist zurück. Wem er bis dato noch nicht über den Weg gelaufen ist, der wird ihm jetzt kaum noch ausweichen können. Schwarze Pumps passen zu allem und werten jeden Style ultimativ auf. Ob elegant zum Hosenanzug, lässig zur Jeans mit weißer Bluse oder als feminines i-Tüpfelchen zum weitschwingenden Falten-Minirock mit Cropped-Top – schwarze Pumps kommen in diesem Herbst/Winter sicherlich öfter zum Einsatz. Deshalb bitte vormerken: Mindestens ein Paar sollten Sie auf jeden Fall in Ihrem Schuhschrank haben.

Spitze Flats in Schwarz

Schuhtrend 4: Spitze Flats & Heels

Modisch dürfen Sie es im Herbst/Winter 2023/24 ruhig einmal auf die Spitze treiben – auf die Schuhspitze. Denn diese steht ganz deutlich im Fokus. Ob Ballerina, High Heel oder Stiefel, ein besonderes charakteristisches Element sollten sie vorweisen können: eine spitze Vorderkappe. Getragen werden sie dann vor allem zu Office-Looks und schicken Abendoutfits, aber auch zum Minikleid oder einem Zweiteiler aus Shorts und Blazer.

Schuhtrend 5: Furry Shoes

Stiefel und Boots mit Fell halten nicht nur die Füße schön kuschelig warm, sie sind in diesem Herbst/Winter absolute Hingucker. Ziegen-, Schaf- oder Lammfell – in Echt oder als Imitat – kommen vor allem als Schaftbesatz zum Einsatz und verleihen dem Schuh eine natürliche, weiche Optik. Auch Veganer müssen keinesfalls auf diesen schönen Trend verzichten, sie setzen einfach auf Fake-Fur. Furry Shoes runden das winterliche Styling perfekt ab und machen Lust auf lange Spaziergänge im Schnee.

Schuhtrend 6: Metallic Shoes

Gerade wenn die Tage trist und dunkel daherkommen, dürfen Sie modisch ein wenig Glanz und Glamour versprühen. Silberfarbene Schuhe sind dazu einfach perfekt geeignet. Ob als glitzernder High Heel oder sportlicher Sneaker – zu einem minimalistischen Outfit ist ein Metallic Shoe nicht nur bei festlichen Anlässen ein schönes Accessoire, das Ihrem Look einen besonderen Akzent verleiht.

Schuhtrend 7: Combat Boots

Sie sind nicht wirklich neu, aber immer noch en vogue. Derbe Boots mit dicken Sohlen, Schnallen und Schnürungen laufen auch in dieser Saison wieder ganz vorne mit. Das Schöne: Sie sehen nicht nur klasse aus – sie sind auch noch super-bequem! Als Stilbruch zum Blümchenkleid, grobem Strickpullover oder Oversize-Blazer verleihen die punkigen Treter vor allem romantischen Outfits, wie beim Cottagecore, das gewisse Etwas. Aber auch zur klassischen Slim Fit Jeans im Used-Look und einem wadenlangen Wollmantel kommen sie einfach nur cool daher.